Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Bürgerbus startet in die neue Saison
Lokales Ostholstein Bürgerbus startet in die neue Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 08.04.2016

Fehmarn Pünktlich zum Frühjahr und zum Saisonbeginn hat der Bürgerbus Fehmarn auf Linienverkehr umgestellt. In den Wintermonaten lief er als Anrufbus.

Doch seit dieser Woche ist der Bürgerbus auf den bekannten Routen wieder nach Plan für die Gäste und Einwohner auf der Insel Fehmarn im Einsatz. Der Bürgerbus fährt ab Burg (Niendorfer Platz) dreimal täglich montags bis freitags zu den auf den Fahrplänen ausgewiesenen Haltestellen.

Tour 1 bedient die Ortsteile Wulfen und Burgstaaken sowie den Campingplatz Wulfener Hals.

Tour 2 fährt die Ortsteile Blieschendorf, Avendorf, Wulfen sowie die Campingplätze Wulfener Hals und Miramar (Fehmarnsund) an.

Tour 3 führt nach Meeschendorf, Staberdorf sowie zu den Campingplätzen Südstrand und Insel-Camp (beide Meeschendorf).

Tour 4 bedient die Strecke nach Katharinenhof (Ort und Campingplatz), Vitzdorf, Gahlendorf sowie den Campingplatz Klausdorf und den Ort Klausdorf.

Tour 5 fährt nach Landkirchen, Sartjendorf, Neujellingsdorf, Lemkenhafen, Westerbergen, Teschendorf, Albertsdorf, Strukkamp (einschließlich Campingplatz Strukkamphuk), Avendorf und Blieschendorf.

Außerdem: Die Strecke nach Petersdorf und Wallnau wird ebenfalls ab sofort montags, mittwochs und freitags dreimal am Tag bedient. gjs

• Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.buergerbus-fehmarn.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Die Katze lässt das Mausen nicht“, lautet der Titel einer Komödie von Johnnie Mortimer und Brian Cooke mit dem Ensemble des Ohnsorg-Theaters. Aufgeführt wird diese am Freitag, 22.

08.04.2016

Meyer informierte über Planfeststellungsverfahren.

08.04.2016

Die Pläne für die „Alte Meierei“ in Cismar waren groß. Elke und Helmut Tittelbach wollten gemeinsam mit anderen Künstlern ein Kulturzentrum entwickeln.

08.04.2016
Anzeige