Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Buntes Finale des Rapsblütenfestes auf Fehmarn
Lokales Ostholstein Buntes Finale des Rapsblütenfestes auf Fehmarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 28.05.2018
Fröhlich ging es bei dem Umzug auch auf dem Wagen der Landfrauen Fehmarn zu. Quelle: Fotos: Michael Kirchner
Petersdorf a. F

Tausende von Schaulustigen säumten auch diesmal die Straßen, als sich die bunte Mischung aus Fahnenabordnungen heimischer Vereine und Verbände, bunten und fantasievollen Motivwagen und vier Musikzügen den Weg durch das Dorf bahnte. Organisatorin Marion Schmidt vom Fremdenverkehrsverein Westfehmarn und ihrem Team war es gelungen, den Spielmannszug der Deutschen Jugend Lübeck, die Brassband Lübeck, den Spielmannszug Grömitz und als Attraktion die Freibeuter- Mucke Lübeck, eine abenteuerlich als Seeräuber gekleidete Truppe, die die eingetretenen Pfade der üblichen Marschmusik verlässt und besonders rhythmisch neue Wege beschreitet, zu engagieren.

Prinzessin Jeltje Schmahl (l.) und Königin Sarah Block im Cabrio.
Der Petersdorfer Kindergarten präsentierte sich im orientalischen Stil.

Besonders bunte und fantasievolle Wagen präsentierten der Kindergarten Petersdorf, die Landfrauen, der Tourismus-Service Fehmarn und auch einige heimische Firmen. Für die Kinder hagelte es Bonbons und andere kleine Geschenke. In offenenen Cabrios wurden die neuen Rapsblütenmajestäten Sarah Block und Jeltje Schmahl durch die Straßen kutschiert, ebenso das Kinder-Prinzenpaar Johanna Lau und Freda Lafrenz.

22 Königshäuser aus ganz Norddeutschland waren in diesem Jahr zu Gast und wirkten am Umzug mit. Und auch der Patenort Orth an der Donau in Österreich war mit einer Abordnung unter Leitung von Rudolf Schordan vertreten. Das Zelt des Deutschen Roten Kreuzes Petersdorf mit seinen leckeren Torten und Kaffeeausschank platzte besonders am Sonntagnachmittag aus allen Nähten. Für Stimmung auf der Bühne am Dorfteich sorgte am Freitagabend die Schülerband „Offshore“ der Inselschule, am Sonnabend rockte die Band „Banana Concrete“ und in der Festscheune sorgte die Partyband „Shout“ für Stimmung.

Schon jetzt dürfen sich die Fehmaraner und Gäste auf das 35. Rapsblütenfest im Mai 2019 freuen, kündigt Organisatorin Marion Schmidt an. Unter anderem werden dann alle bisherigen Rapsblütenköniginnen eingeladen.

Von Michael Kirchner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die SPD-Fraktion im neuen Kreistag, der im Zuge der Kommunalwahlen am 6. Mai gewählt wurde, setzt sich aus 15 Kreistagsabgeordneten und sechs wählbaren Bürgern zusammen. Den Fraktionsvorsitz hat Burkhard Klinke. Am vergangenen Wochenende wurden weitere Positionen besetzt.

28.05.2018

Die Bagger und schwer beladene Lkw sind unentwegt im Einsatz. Noch in diesem Jahr soll die Verstärkung des Regionaldeiches bei Wallnau abgeschlossen werden. Dafür hat das Land nach den Schäden durch das Sturmtief „Axel“ Anfang 2017 rund 2,5 Millionen Euro bewilligt.

28.05.2018

Die Pächter in der Grömitzer Passage „Pier 54“ können aufatmen. Gestern hat die Kripo, die den gesamten Gebäudekomplex nach dem Brand auf dem Dach des „Seaside“ beschlagnahmt hatte (LN berichteten), die Restaurant-Meile wieder freigegeben.

28.05.2018