Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Carol“ im KoKi Neustadt
Lokales Ostholstein „Carol“ im KoKi Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:31 07.05.2016
Anzeige
Neustadt

Mit der Verfilmung des Romans „Salz und sein Preis“ von Patricia Highsmith setzt das Kommunale Kino (KoKi) Neustadt am Dienstag, 10. Mai, um 20 Uhr im Kino-Center Neustadt sein Programm fort. Der Spielfilm „Carol“ führt ins New York in 1950er Jahre: Die junge Kaufhausverkäuferin Therese (Rooney Mara) träumt von einem besseren Leben ohne den monotonen Alltag und ohne die aufdringlichen Besitzansprüche ihres Freundes. Als sie die elegante Carol (Cate Blanchett) kennenlernt, blüht sie auf. Aus Zuneigung wird Liebe, aber die gilt zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern zur damaligen Zeit als „sittenwidriges Verhalten“. Therese und Carol lernen dennoch zu ihren Gefühlen zu stehen und Stärke zu entwickeln. Am Ende sind beide befreit — Therese von ihren Ängsten und Carol von den Pressionen ihres Ehemanns.

Karten gibt‘s in den Buchläden „Buchstabe“ und an der Abendkasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ehrenamtler aus drei Bundesländern und Dänemark zu Gast in Grömitz — Aktuelle und historische Fahrzeuge auf der Festwiese — Viel Programm zum Mitmachen.

07.05.2016

Damals wurden die Klassen in der Mittelschule noch nach Stadt- und Landkindern aufgeteilt.

07.05.2016

St. Mariengilde Landkirchen ließ das vergangene Jahr Revue passieren — Vorstand einstimmig wiedergewählt.

07.05.2016
Anzeige