Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Chöre sammeln für Syrien
Lokales Ostholstein Chöre sammeln für Syrien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 11.01.2017
Altenkrempe

Die Herzen haben sich geöffnet: Die Veranstalter eines Konzertes in Altenkrempe hatten kurz vor Weihnachten eingeladen und um Spenden für die Menschen in Syrien gebeten. Das Motto lautete „ öffnet eure Herzen“. Jetzt steht fest, dass der St.-Laurentius-Chor aus Süsel und der Basilika-Chor Altenkrempe zusammen 869,26 Euro ersungen haben. Der Basilika-Chor stockte die Summe auf 1000 Euro auf.

Schon im November war der Gedanke aufgekommen, das Konzert zu einem Benefizkonzert zu machen. Die vielen Bilder und Berichte aus Syrien, insbesondere aus Aleppo, bewegten die Chorsänger und sie entschlossen sich, mit ihren Möglichkeiten zu helfen. „Wir alle wissen, wie schlimm es dort aussieht. Die Infrastruktur ist zusammengebrochen, Schulen und Krankenhäuser werden beschossen und die Menschen haben kaum noch Geld für Lebensmittel und Medikamente“, hieß es. Die Spende geht nun an die Welthungerhilfe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall kurz vor Weissenhäuser Strand ist gestern Mittag ein 48- jähriger Ostholsteiner schwer verletzt worden.

11.01.2017

Wehrführer Rolf Möller hört auf – Auf Fehmarn tagen in den nächsten Wochen fünf von elf Ortswehren.

11.01.2017

Vor allem auf Fehmarn und in Heiligenhafen sind Deiche und Dünen kein Sicherheitsgarant mehr – doch die nächste Sturmflut kommt.

11.01.2017