Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Chorsänger für das Oratorium gesucht
Lokales Ostholstein Chorsänger für das Oratorium gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 05.04.2017
Anzeige
Timmendorfer Strand/Neustadt

Mitsingen im Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach: Das bietet der Kammerchor Ostholstein sangesfreudigen Liebhabern geistlicher Chormusik. Gleich nach Ostern beginnt Henning Rabe, Chorleiter und Dirigent des Kammerchors Ostholstein damit, dieses Opus einzustudieren. Am 2. Advent, 10. Dezember dieses Jahres, soll es in der katholischen Paulus-Kirche in Timmendorfer Strand erklingen. An jedem Montagabend treffen sich die Sänger um 19.30 Uhr im Musiksaal der Jacob-Lienau-Schule zur Probe in Neustadt.

Die Teilnehmer sollten bereit sein, regelmäßig – von den Urlaubszeiten abgesehen – an den wöchentlichen Chorproben teilzunehmen.   Weitere Informationen geben der Dirigent Henning Rabe unter Telefon 04503/700244 und der Vorsitzende Christoph Huppenbauer unter Telefon 04561/7171010.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Umweltminister Habeck eröffnet Integrierte Station „Holsteinische Schweiz“.

05.04.2017

ZVO Energie GmbH erneuert auf 959 Metern Trinkwasser- und Gasleitungen am Strand.

05.04.2017

Wobau hatte nie an Verkauf des Spielschiffs gedacht – Bauausschuss soll Standort bestimmen.

05.04.2017
Anzeige