Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Church Night“ und Tanzmusik aus Luthers Zeit
Lokales Ostholstein „Church Night“ und Tanzmusik aus Luthers Zeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 30.10.2013
Ostholstein

Eutin — Ostholsteinische Kirchengemeinden begehen am heutigen Donnerstag, 31. Oktober, den Gedenktag der Reformation. Protestanten in aller Welt erinnern an den Beginn der Reformation durch Martin Luther vor fast 500 Jahren.

Lensahn: Die Kirchengemeinde Lensahn bietet eine „Lichtparty“ als Alternative zu Halloween an. Kinder der ersten bis sechsten Klassen sind dazu eingeladen.

Ratekau: Das Evangelische Jugendwerk des Kirchenkreises Ostholstein lädt zum „Church Night“-Gottesdienst in die Ratekauer Feldsteinkirche ein. Vorbereitet haben ihn die Konfirmanden zum Thema Toleranz: „Geht gar nicht! Oder doch?“

Hohenstein: Hier ist ein Fackelzug vom Schloss Farve zur Kirche geplant.

Bannesdorf a. F.: Propst Matthias Wiechmann wird den Bannesdorfer Pastor Ortwin Göldner in den Ruhestand verabschieden. Der Gottesdienst beginnt um 17 Uhr in der St.-Johannis-Kirche.

Schönwalde am Bungsberg: Schönwalde und Kasseedorf feiern den Reformationstag zugleich als „Tag des ehrenamtlichen Engagements“. Nach einer Andacht um 18 Uhr in der Kirche sagen Pastor und Bürgermeister engagierten Bürgern Dank. Dann diskutieren Vertreter von Vereinen, Verbänden, Stiftungen und Verwaltung bei einem Podiumsgespräch.

Eutin: Ab 18 Uhr Gottesdienst in der St.-Michaelis-Kirche. Danach ist Gemeindeversammlung im Gemeindesaal (mit Imbiss). Pastorin Maren Löffelmacher, Vorsitzende des Kirchengemeinderates, hält Rückschau und stellt Vorhaben der Gemeinde vor.

Niendorf: Regionaltag der Kirchenregion Strand in Niendorf unter dem Motto „Ein feste Burg ist unser Gott“. In der Petri-Kirche ist ab 16 Uhr Familiennachmittag, ab 17 Uhr wird ein Gottesdienst abgehalten, ab 19 Uhr erklingt Musik aus Luthers Zeiten. Abend-Imbiss und Segen gegen 21.30 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!