Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Cismar: Sonnenwendfeier und jede Menge Kunst
Lokales Ostholstein Cismar: Sonnenwendfeier und jede Menge Kunst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 14.06.2016
Anzeige
Cismar

Das Sonnenwend-Wochenende vom 17. bis 19. Juni steht ganz im Zeichen der Kunst und Kultur im Klosterdorf Cismar. Künstler und Kunsthandwerker laden am Sonnabend (10 bis 21 Uhr) und Sonntag (10.30 bis 17 Uhr) zu einer Ausstellung im Klostersaal ein. Außerdem öffnen einige Kunstschaffende im Ort ihre Ateliers und Werkstätten.

Bereits am Freitagabend um 19 Uhr startet die Vernissage. Der Tag darauf beginnt mit einem Kreativ- Workshop zum Thema „Blumen“. Hier kann nach Anleitung die Kunst des Papierfaltens (Origami) erlernt werden. Beginn ist um 11 Uhr im Klosterhof (bei Regen in der Remise). Außerdem findet um 15 Uhr eine Atelierführung bei Cornelia Litz, Am Heller 20, statt. Um 16 Uhr lädt Jan Kollwitz zu einer Ofenführung ein (auch am Sonntag). Eine musikalische Klosterführung findet ab 17 Uhr statt.

Ganz nach skandinavischem Brauch werden ab 18 Uhr Mittsommer-Blumenkränze gebunden. Parallel dazu tanzt die Kindertanzgruppe des Neustädter Volkstanzkreises. Passend zur Sonnenwendfeier gibt es ab 19.30 Uhr traditionellen Tanz mit der Volkstanzgruppe Blau-Weiß-Rot aus Grömitz und dem Neustädter Volkstanzkreis. Zudem stehen Live-Musik vom Orchester Vahlhausen und eine fulminante Feuer-Show der „Femmes Inflammables“ auf dem Programm.

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem Origami-Workshop. Ab 11.30 Uhr spielt die Band Marxdorf & Co. Ab 14 Uhr findet eine Erlebnisreise in das ehemalige Benediktinerkloster zur Zeit des Mittelalters statt. Mit Anekdoten, Improvisationstheater, Musik und Informationen aus alten Klosterzeiten soll die 90-minütige Führung für faszinierende Erlebnisse sorgen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über 60 kleine und große Akteure machten mit beim Singspiel über die „Bremer Stadtmusikanten“.

14.06.2016

Lesung mit Kinder- und Jugendbuchautor Rüdiger Bertram begeistert Grundschüler.

14.06.2016

Wenige Plätze sind noch frei – Mehr Geld soll in die Pflege des Sportplatzes fließen.

14.06.2016
Anzeige