Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Concordia Gilde Petersdorf wählt neuen 2. Ältermann
Lokales Ostholstein Concordia Gilde Petersdorf wählt neuen 2. Ältermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 21.03.2016
Hans Herrmann Mildenstein (v.l.), Jürgen Lafrenz und Otto Kruse wurden durch Wiebke Kähler und Thomas Kohrt geehrt. Quelle: Lothert

Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Concordia Gilde zu Petersdorf von 1880. Getagt wurde im Dorf bei Familie Stark. Da der bisherige 2. Ältermann Otto Kruse nicht wieder zur Wahl antrat, wurde Thomas Kohrt von der Versammlung einstimmig zum Nachfolger gewählt. Die 1. Älterfrau Wiebke Kähler gratulierte ihm zum neuen Amt. Zum zweiten Kassenprüfer wurde Michael Erben gewählt.

In ihrem Bericht teilte die 1. Älterfrau Kähler mit, dass sich die Gilde am Rapsblütenfest (19. bis 21. Mai) beteiligen werde. Die 49 Mitglieder zählende Concordia Gilde war im abgelaufenen Jahr sehr aktiv. Wiebke Kähler: „Wir nahmen am Ältermann-Treffen in Neustadt teil und an der Gedenkfeier am Niobe-Denkmal.“ Ein Erfolg war das Sommerfest mit Schießen und Vogelpicken. Beim Pokalschießen auf der Insel erreichte die Concordia Gilde den zweiten Platz. Das Herbstknobeln und der Adventskaffee bildeten den Abschluss des Jahres.

Gerhard Dautz legte den Kassenbericht vor. Die Prüfer segneten das Zahlenwerk ab, und die Versammlung erteilte Kassenwart und Vorstand einstimmig die Entlastung. Die 1. Älterfrau berichtete über erste Vorbereitungen zur 140- Jahr-Feier in vier Jahren. So sei unter anderem eine Tagesfahrt nach Plauen geplant.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Christian Kähler, Uwe Konrad, Edeltraut und Otto Kruse sowie Liselotte Lafrenz geehrt. Ebenfalls eine Urkunde erhielten für 50 Jahre in der Concordia Gilde:

Karl-Joachim Lafrenz, Jürgen Lafrenz, Hans-Hermann Mildenstein und Karl-Friedrich Stark. Den Abschluss der Versammlung bildeten ein Imbiss und das beliebte Frühjahrsknobeln.

Von gl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am heutigen Dienstag, 22. März, ist es soweit: Das Zeittor-Museum der Stadt Neustadt startet in die Sommersaison 2016.

21.03.2016

Auch im dritten Jahr war die Adventskalender-Aktion im Kaufhaus Stolz erfolgreich.

21.03.2016

Fehmarns Regionalmanagerin erwartet neues Erörterungsverfahren.

21.03.2016
Anzeige