Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Das Geheimnis der Mona Lisa
Lokales Ostholstein Das Geheimnis der Mona Lisa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 04.11.2013
Eutin

Mit dem „Geheimnis der Mona Lisa“ befasst sich Wolfgang Griep in einem bebilderten Vortrag am morgigen Mittwoch, 19.30 Uhr, in der Eutiner Kreisbibliothek am Schlossplatz 2.

Leonardo da Vincis Porträt, vor über 500 Jahren gemalt, ist wohl das berühmteste Gemälde der Welt — und zugleich das rätselhafteste. Generationen von Forschern haben sich mit der schönen Unbekannten auf dem Bild befasst, unzählige Bücher sind über sie geschrieben worden, viele Filme handeln von ihr, unzählige Male wurde sie kopiert, parodiert, verfremdet. Und noch immer sind die grundlegenden Fragen offen: Welche junge Frau hat Leonardo da Vinci eigentlich gemalt? Warum betrachtet sie uns mit diesem eigenartigen Blick? Und was veranlasst sie zu diesem angedeuteten Lächeln? „Mindestens sechs Theorien über die reale Person hinter dem gemalten Porträt kursieren in der Kunstgeschichte“, heißt es in der Ankündigung. Erst 2012 entdeckten Restauratoren in Madrid ein Bild, das haargenau der Mona Lisa gleicht und ebenso alt ist, und eine weitere Mona Lisa — in England entdeckt — scheint sogar noch älter zu sein als die im Louvre: Welche ist die richtige?

Eintrittskarten für die gemeinsame Veranstaltung des Frauenrings Eutin und der Kreisbibliothek gibt es zum Preis von sieben (ermäßigt fünf) Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse in der Bibliothek, Tel. 045 21/78 87 82.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Sturm heißt es für viele Jungen und Mädchen der Waldkindergärten noch immer drinnen bleiben.

04.11.2013

Eigentümerversammlung in Heiligenhafen beschließt Maßnahme. Wohnungsbesitzer werden per Sonderumlage an Kosten beteiligt.

04.11.2013

Die Aktion Knusperhäuschen gibt es auch in diesem Jahr in Süsel. Noch bis Freitag dieser Woche sind die Konfirmanden des kommenden Frühjahrs in der Gemeinde unterwegs, um Backzutaten zu erbitten.

04.11.2013