Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Demenz: Pflege-Kursus für Angehörige in Eutin
Lokales Ostholstein Demenz: Pflege-Kursus für Angehörige in Eutin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 15.12.2015

Der nächste Pflege-Kursus für Angehörige dementer Menschen beginnt am Donnerstag, 14. Januar 2016, am Sankt-Elisabeth-Krankenhaus Eutin. „Krankenpfleger und Pflegetrainer Markus Klein wird an drei Kursustagen à vier Stunden über den Umgang mit Menschen mit Demenz referieren und auf Wunsch und nach Bedarf Pflegetechniken vermitteln, wie etwa das rückengerechte Umsetzen vom Bett in einen Rollstuhl“, heißt es in einer Mitteilung.

Ziel sei es, pflegenden Angehörigen und Interessierten durch praktische, alltagsbezogene Informationen die Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, die bei der pflegenden Begleitung eines Angehörigen gebraucht werden und die die notwendige Sicherheit im Alltag vermitteln. Zudem werde ein Erfahrungsaustausch zwischen pflegenden Angehörigen ermöglicht. Auch Interessierte, Freunde und Nachbarn, die Unterstützung bieten möchten, sind eingeladen, sich für den Kursus anzumelden.

Den Teilnehmern entstehen keine Kursusgebühren. Nähere Informationen sowie die Anmeldung sind über Pflegetrainer Markus Klein möglich unter Telefon 04521/802125 oder per E-Mail an klein@sek-eutin.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ausbau der Kieswerke Kreuzfeld wird erweitert: CDU und SPD setzten im Bauausschuss eine Änderung des Flächennutzungsplans durch - der Beschluss wurde von heftigen Protesten begleitet.

16.12.2015

BUG-Fraktion trägt die Erhöhung der Hebesätze nicht mit — Bürgermeister: „Der Kreis fordert einen ausgeglichenen Haushalt“.

15.12.2015

Auf dem Campingplatz Zedano in Dahme sind gestern in den frühen Morgenstunden zwei Wohnmobile niedergebrannt. Ein dritter Wagen ist durch die Hitze beschädigt worden.

15.12.2015
Anzeige