Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Dhaggy“ sucht ein neues Zuhause
Lokales Ostholstein „Dhaggy“ sucht ein neues Zuhause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 12.09.2018
„Dhaggy“ aus dem Tierheim Lübbersdorf sucht ein neues Zuhause. Quelle: TIERHEIM (HFR)
Anzeige
Oldenburg

Rottweiler-Hündin „Dhaggy“ ist sehr sensibel und wünscht sich einfühlsame Menschen. Das siebenjährige Tier verträgt sich mit den meisten ihrer Artgenossen, möchte aber lieber als Einzelhund leben. Den Kontakt mit Kindern kennt sie bisher nicht. „Dhaggy“ begleitet ihre Menschen gern im Auto, kann aber auch mal allein zu Hause bleiben.

Weitere Infos zu „Dhaggy“ und den weiteren Bewohnern des Tierheims Lübbersdorf gibt es unter Telefon 043 61/38 84 oder im Internet unter www.tierheim-luebbersdorf.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom 17. September bis 11. November 2018 wird die A1 zwischen dem Rastplatz Damlos und der Anschlussstelle Oldenburg-Süd wegen einer Baustelle einspurig. Auch Vollsperrungen soll es geben.

12.09.2018

Am Dienstagnachmittag gegen 16.10 Uhr kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Großfeuer auf dem Hof Siggen in der Gemeinde Heringsdorf. Dort brannten etwa 500 Rundballen in einem Strohlager.

11.09.2018

Die Konzertreihe Classical Beat geht 2019 in die dritte Auflage. Mit dem diesjährigen genreübergreifenden Festival zeigen sich die Veranstalter besonders zufrieden.

11.09.2018
Anzeige