Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Dieb mit Tretroller verfolgt
Lokales Ostholstein Dieb mit Tretroller verfolgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:18 11.08.2016

Das lief nicht gut für den Dieb: Erst wurde er von einem Mann mit einem Tretroller verfolgt, dann beobachtete eine Zeugin, wie er eine gestohlene wertvolle Uhr im Gebüsch des Scharbeutzer Kurparks versteckt, teilte die Polizei mit.

Ein 51-jähriger Mann aus Lübeck hatte sich am Mittwoch um 10.55 Uhr in einem Geschäft in der Scharbeutzer Strandallee mehrere Armbanduhren angeschaut. Dann drehte er sich abrupt um und verließ

das Geschäft. Die Angestellte bemerkte schnell, dass in der Auslage eine hochwertige Uhr fehlte und bat in einem Nachbargeschäft um Hilfe.

Der Besitzer des Nachbargeschäfts machte sich sofort mit seinem Tretroller daran, den Verdächtigen zu verfolgen. Er holte den Mann ein und bat ihn, stehen zu bleiben, es bestünde der Verdacht des Ladendiebstahls. Der Angesprochene erwiderte, dass er nichts gestohlen habe und lief in den Kurpark.

Eine Funkwagenbesatzung der Polizeistation Scharbeutz entdeckte den Mann anhand der Beschreibung kurze Zeit später im Kurpark. Er wurde überprüft, hatte die gestohlene Uhr aber nicht bei sich. Zum Vorwurf des Diebstahls wollte er nichts sagen.

Noch während die Polizei im Kurpark war, meldete sich eine Zeugin. Sie hatte beobachtet, dass der kontrollierte Mann einen Gegenstand in ein nahes Gebüsch geworfen hatte. Im Gebüsch fanden die Beamten schließlich die Armbanduhr, die zweifelsfrei aus dem Geschäft stammte.

Gegen den mutmaßlichen Dieb wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den Tagesausflug des Seniorenparlamentes der Gemeinde Süsel am Donnerstag, 18. August, nach Hamburg sind noch wenige Plätze frei. Abfahrt ist um 11 Uhr in Süsel am Rathaus.

11.08.2016

/O. An diesem Wochenende feiert Niendorf wieder seine Hafentage. Ob eine Seefahrt mit einem der traditionellen Ausflugsdampfer, eine Fahrt im 700-PS-Speedboot ...

11.08.2016

Das Projekt „Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge“ erweitert sein Angebot: Das ehrenamtlich arbeitende Team will Flüchtlinge fit für den Straßenverkehr machen.

11.08.2016
Anzeige