Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Diebe mit Appetit auf Honig stehlen Bienenvölker in Ostholstein
Lokales Ostholstein Diebe mit Appetit auf Honig stehlen Bienenvölker in Ostholstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:13 05.07.2013
Dem Eigentümer sind rund 2000 Euro Schaden entstanden. Foto: Caroline Seidel/Archiv
Anzeige
Grömitz

Der Eigentümer schätze den Schaden auf rund 2000 Euro, berichtete die Polizei am Freitag. Bereits Ende Mai waren in Bosau mehrere Bienenvölker gestohlen worden. Der bestohlene Grömitzer Imker gehe davon aus, dass es sich bei den Dieben um Fachleute handelt, sagte ein Polizeisprecher. Der Umgang mit Bienenvölkern erfordere eine gewisse Sachkunde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 19 Jahre alter Autofahrer ist in der Nacht zum Freitag bei Niendorf/Stecknitz im Kreis Herzogtum Lauenburg tödlich verunglückt. Der Ratzeburger sei auf der B207 nahe Mölln aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit.

05.07.2013

2500 Menschen am Großenbroder Südstrand feiern Sieger Joey Kelly und seine Mitstreiter beim weltweit ersten Radrennen unter Wasser.

Peter Mantik 27.06.2013

Sieben Jahre ist es her, dass das Voss-Haus in Eutin abgebrannt ist. Teils bekümmert, teils vergrätzt blickten Einwohner und Gäste seitdem auf das Ruinengelände.

27.06.2013
Anzeige