Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Diskussion über TTIP und Ceta
Lokales Ostholstein Diskussion über TTIP und Ceta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 18.06.2016

„TTIP, Ceta, Tisa und die Folgen“ heißt eine „Dialog- und Informationsveranstaltung“ am Donnerstag, 23. Juni, in Eutin, zu der der Ortsverband der Grünen, der Friedenskreis Eutin und der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland einladen. Sie beginnt um 19.30 Uhr in der Kreisbibliothek Eutin. Die drei Eutiner Initiativen wollen – nach Referaten von Maja Volland (themenpolitische Sprecherin beim BUND in Berlin), Bernd Voß (Landtagsfraktionsmitglied der Grünen) und Hans Kemeny (Bundesverband mittelständischer Unternehmen) – gemeinsam mit dem Publikum und geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Vereinen und Verbänden hinterfragen, was das Freihandelsabkommen für das Leben in Eutin und Ostholstein bedeutet. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Regionale Schönheiten werden noch bis heute Abend im Klostersaal ausgestellt – Origami-Workshop und Live-Musik sollen Besucher anlocken.

18.06.2016

Eutin. Die Geschichte der Ukraine und die Hintergründe der heutigen Konflikte um dieses Land sind Thema eines Vortrags des Osteuropa-Historikers Detlef Jena am Mittwoch, 22.

18.06.2016

Am morgigen Montag nimmt das Bürgerbüro im Malenter Rathaus seinen Betrieb auf. Es ist die neue zentrale Servicestelle in der Gemeindeverwaltung, in der Verwaltungsdienstleistungen ...

18.06.2016
Anzeige