Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Disput über Herkommers Facebook-Aussage
Lokales Ostholstein Disput über Herkommers Facebook-Aussage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 16.10.2015

Turbulenter Sitzungsauftakt: Im Bau- und Umweltausschuss Fehmarn hat Stadtvertreterin Christiane Stodt-Kirchholtes (Grüne) Donnerstagabend den neuen Vorsitzenden Andreas Herkommer (SPD) scharf angegriffen. Stein des Anstoßes: Sie fühle sich durch seinen Facebook-Kommentar „diffamiert“. Er hatte ihr vorgehalten, durch den Antrag auf geheime Abstimmung in der Stadtvertretung ausgerechnet als Frau verhindert zu haben, dass mit Marianne Unger erstmals eine Frau zur Vorsitzenden gewählt wurde. „Das ist infam und falsch“, pochte die Grüne auf eine Entschuldigung.

Herkommer reagierte darauf ohne große Emotionen: „Ich werde hier nicht über meinen privaten Facebook-Account diskutieren.“ Damit war für ihn der kurze Disput beendet. Stodt-Kirchholtes verließ kurze Zeit später — wie vorher angekündigt — den Saal.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Montag, 16. November, um 19.30 Uhr lädt die Gruber Schule zu einem Informationsabend ein. Denn alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2016 das sechste Lebensjahr erreicht haben, werden schulpflichtig.

16.10.2015

Gebäude soll im neuen Gesamtkonzept für die Oldenburger Schulen Bestand haben — Bauarbeiten voraussichtlich in den Weihnachtsferien — Geschätzte Kosten: 140000 Euro.

16.10.2015

Abgelehnte Förderanträge sollen erneuert werden.

16.10.2015
Anzeige