Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Dorfvorsteherin appelliert an alle Pansdorfer
Lokales Ostholstein Dorfvorsteherin appelliert an alle Pansdorfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 29.03.2016

Marlies Hicken ist immer noch enttäuscht. Wenn die Dorfvorsteherin in dem über 3500 Einwohner zählenden Ort an das vergangene Jahr und an die geringe Teilnehmerzahl bei der Aktion „Saubere Landschaft“ zurückdenkt, wird sie sogar ein wenig sauer. „Leider haben wir im letzten Jahr festgestellt, dass das Interesse an einer Teilnahme bei dieser Aktion sehr gering ist“, klagt sie. Es kamen lediglich fünf Erwachsene und sechs Kinder. Allerdings beteiligten sich die Kindergärten und die Jugendfeuerwehr. Marlies Hicken über die mangelnde Beteiligung:

„Das ist uns unverständlich, da doch jede Bürgerin und jeder Bürger möchte, dass unsere Ortschaft sauber und adrett ist.“

Denn ein sauberes Dorf und eine müllfreie Landschaft seien nun mal für die meisten Menschen ein wichtiges Stück Lebensqualität. Und die werde immer dann beeinträchtigt, „wenn rücksichtslose Bürger ihren Müll achtlos auf Straßen oder öffentliche Grünflächen werfen“. Marlies Hicken unternimmt einen neuen Versuch und lädt ein weiteres Mal zur Aktion „Saubere Landschaft“ ein.

Treffpunkt ist am Sonnabend, 9. April, um 14 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr an der Eutiner Straße. Handschuhe und Müllbeutel werden gestellt. Nach getaner Arbeit lädt der Dorfvorstand zu einem Imbiss mit Umtrunk ein.

Die Dorfvorsteherin appelliert an alle Pansdorfer: „Machen Sie mit und setzen damit ein Zeichen für eine saubere Landschaft.“

Von cd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Projektchor tritt mit Haydns Schöpfung auf der Landesgartenschau auf.

29.03.2016

Gemeindebücherei wird mit Bibliothek der Cesar-Klein-Schule zusammengelegt — Langjährige Leiterin Christa Wefeler geht — Großer Bücherflohmarkt am 16. April.

29.03.2016

Wechsel bei Diakoniesozialstationen — Langjährige Geschäftsführerin geht in Rente.

29.03.2016
Anzeige