Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Drei Einbrecher gefasst
Lokales Ostholstein Drei Einbrecher gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 28.06.2018
Oldenburg

Aufgrund eines Hinweises eines Wachdienstes waren die jungen Männer gegen 3.40 Uhr in einem Auto im Oldenburger Gewerbegebiet Voßberg durch Polizeibeamte gestellt worden. Die 19-Jährigen gaben zu, in den dortigen Getränkehandel eingebrochen zu sein.

Laut Polizei hätten sie eine größere Menge Energy-Drinks für den Eigenbedarf stehlen wollen. Die Schadenshöhe liegt bei knapp unter 500 Euro. Sowohl Einbruchswerkzeug als auch das Diebesgut konnten noch am Kontrollort von der Polizei sichergestellt werden.
In der Vernehmung gab das Trio zudem an, dass es im Bereich Kellenhusen in einen Minigolf-Betrieb eingebrochen war. „Im Laufe der Ermittlungen zeigte sich zumindest einer der Tatverdächtigen als reumütig und gab mehrere Einbrüche, die man in Bereich der Küstenorte in Ostholstein in den letzten zwei Wochen verübt haben will, zu“, sagte ein Polizeisprecher.

Zum jetzigen Stand seien sie für insgesamt sieben Taten verantwortlich. Betroffen sind Strandkorbvermieter, eine Surf-Schule, ein Kiosk sowie der Minigolf-Betrieb und der Getränkehandel.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!