Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Drei Filme mit wahren Geschichten
Lokales Ostholstein Drei Filme mit wahren Geschichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 14.04.2016
Anzeige
Eutin

Drei Filme, die auf Jubiläen hinweisen und gleichzeitig Reminiszenzen an herausragende Regisseure und Schauspieler sind, stehen diese Woche auf dem Programm des Kommunalen Kinos Binchen in Eutin.

Aus Anlass des 70. Geburtstags von David Lynch wird morgen um 20 Uhr der Film „Der Elefantenmensch“ gezeigt. Es ist die wahre Geschichte von Joseph Merrit, der unter grotesken Deformationen seines Gesichts und seines Körpers litt und als „Elefantenmensch“ im viktorianischen London auf Jahrmärkten gezeigt wurde.

Am Sonnabend feiert das Kino das 50-jährige Filmjubiläum von Konstantin Costa-Gavras und zeigt um 17 Uhr den Film „Vermisst“. Der Film steht repräsentativ für Costa-Gavras‘ gesamtes Werk: Er hat stets die Diktaturen dieser Welt angeprangert, hat die rechten Bewegungen in Europa und Amerika an den Pranger gestellt. „Vermisst“ beruht auf dem realen Fall des Journalisten Charles Horman, der nach dem Putsch in Chile 1973 entführt und ermordet worden war.

Ebenfalls am Sonnabend folgt um 20 Uhr „Vincent van Gogh — Ein Leben in Leidenschaft“. Kirk Douglas spielt den Künstler, es ist eine der herausragendsten Leistungen seiner Karriere. Der Film zeichnet mit kleinen Freiheiten den Lebensweg van Goghs nach.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die größten Projekte in diesem Jahr, die der Förderverein finanziell unterstützen will, sind die Aufführung des Oratoriums „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn am 3.

13.04.2016

Sie wurde am 14. April 1914 geboren, erlebte zwei Weltkriege, den Bau und den Fall der Mauer und feiert heute ihren 102. Geburtstag. Dorothea Grage lebt im Neustädter Dana-Pflegeheim Am Kiebitzberg.

13.04.2016

Mehrere Aussteller, die Antikes lieben, sammeln und an Liebhaber weitergeben, stellen ihre „nostalgische Welt“ am Sonnabend und Sonntag, 16.

13.04.2016
Anzeige