Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Drei Projekte im Wettbewerb
Lokales Ostholstein Drei Projekte im Wettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 13.09.2013

Die Gelder der aktuellen Förderperiode in der Aktivregion Wagrien- Fehmarn neigen sich dem Ende entgegen. Deshalb gibt es am Dienstag, 17. September, ab 18 Uhr im Oldenburger Gewerbezentrum eine Vorstandssitzung, bei der sich drei konkurrierende Projekte gegenüberstehen. Dabei geht es um die folgenden Ideen: Die Stadt Neustadt setzt sich für eine Machbarkeitsstudie für den regionübergreifenden Bau eines Radweges auf der stillgelegten Bahntrasse zwischen Neustadt und Eutin ein. Zweites Projekt und ebenfalls in Neustadt: eine winterliche Beleuchtung der Hafenbrücke. Im Wettbewerb zu diesen beiden Projekten steht das Vorhaben der Stadt Fehmarn, ein weiteres Teilstück des Ostseeküstenradweges in Meeschendorf auszubauen. Dafür soll ein Bohlenweg durch die Dünenlandschaft der Küste entstehen, um den Weg barrierefrei zugänglich zu machen.

Es ist nun die Aufgabe der Mitglieder des Entscheidungsgremiums, eine der regionalen Entwicklungsstrategie entsprechende Auswahl zu treffen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

1970 trat Hendrix in Flügge auf. Seit 2011 ist dort das Revival untersagt. Ab 2014 eine Dauerausstellung geplant.

14.09.2013

Auf dem Podium in Eutin sollten Bundestags-Kandidaten nicht nur reden, sondern auch zuhören.

13.09.2013

Am Ende flog die Zeit nur so davon. Letzte Handgriffe im Pavillon A der ehemaligen Hochtorgrundschule in Neustadt — und dann kam er, der Wolf.

13.09.2013
Anzeige