Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Druckfrisch mit neuem Design: Fehmarns Gastgeberverzeichnis
Lokales Ostholstein Druckfrisch mit neuem Design: Fehmarns Gastgeberverzeichnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 28.09.2016
Anzeige
Burgtiefe a. F

Die Insulaner sind diesmal besonders früh dran. Druckfrisch und mit frischem Design ist in dieser Woche das Gastgeberverzeichnis 2017 für Fehmarn erschienen. Es ist ab sofort beim Tourismus-Service Fehmarn (TSF) in Burgtiefe und Burg erhältlich.

Oliver Behncke und Svenja Lenz (Produktentwicklung & Vertrieb) präsentieren das neue Gastgeberverzeichnis. Quelle: Wiemold (hfr)

„Es ist deutlich magazinartiger geworden.“Oliver Behncke

Der Katalog wurde erstmals auf Recyclingpapier gedruckt und ähnelt inhaltlich stärker einem Magazin als einem reinen Verzeichnis. Auch das Layout wurde weiterentwickelt. Auf 122 Seiten bietet das Gastgeberverzeichnis in einer Auflage von 40000 Exemplaren viele Informationen zur Insel und eine Übersicht der Unterkünfte – von Privatzimmern über Pensionen bis hin zu Campingplätzen.

Schon auf den ersten Blick fallen die Veränderungen zum Gastgeberverzeichnis 2016 auf. Tourismusdirektor Oliver Behncke: „Es ist deutlich magazinartiger geworden.“ Denn erstmals wurde das Titelmotiv mit Überschriften ergänzt, die neugierig auf den Inhalt machen sollen.

Neu sind zum Beispiel die Kinderseite mit einem Ausmalbild der Fehmarnsundbrücke und einem Gewinnspiel, die Doppelseite über den Urlauber-Hit Schlafstrandkorb sowie eine Seite mit einem Rezept für „Fehmarnsche Kröpel“. Aber auch das Layout des Heftes ist im Rahmen des Designs der Marke „Fehmarn“ weiterentwickelt worden. So wurden kräftigere farbliche Akzente gesetzt und mehr ganzseitige Bilder eingefügt.

Mehr als 320 Vermieter von Ferienwohnungen und -häusern, Ferienhöfen, Hotels und Pensionszimmern präsentieren ihre Quartiere in der neuen Broschüre. Unterkünfte von Vermietern mit Eintrag im Gastgeberverzeichnis, die ihren Gästen einen kostenfreien Eintritt in die Bade- und Wellnesswelt „FehMare“ ermöglichen, werden auf der Seite zum Thema „Wellness und Erholung“ hervorgehoben.

Das Gastgeberverzeichnis wird auf Telefon- und Internetanfragen sowie in den Touristinformationen der Insel an interessierte Urlauber herausgegeben. Weiterhin präsentiert der TSF den Katalog auf Messen und verwendet ihn im Rahmen von Aktionen zur Stärkung der Nebensaison. Der Katalog kann per E-Mail an info@fehmarn.de oder per Telefon unter 04371/506300 bestellt oder ganz bequem als Blätterkatalog unter www.fehmarn.de angesehen werden.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Hansühn wird am Sonntag um 10.45 Uhr ein Erntedank-Gottesdienst in der Christuskirche zu Hansühn und um 14 Uhr in der Kapelle zu Harmsdorf mit anschließender Kaffeetafel gefeiert.

28.09.2016

Freunde des Plattdeutschen kommen am Sonntag, 2. Oktober, um 11 Uhr im Neustädter Theatersaal an der Lienau-Schule auf ihre Kosten.

28.09.2016

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr bietet die Kommunale Jugendarbeit auch dieses Jahr wieder einen Flohmarkt „Rund ums Kind“.

28.09.2016
Anzeige