Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Dünenmeile-Golfwalk“: Wer trifft die Kaffeetasse?
Lokales Ostholstein „Dünenmeile-Golfwalk“: Wer trifft die Kaffeetasse?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 13.10.2016
So könnte es morgen am Scharbeutzer Strand aussehen beim „Dünenmeile-Golfwalk“. Mitmachen können Anfänger und Könner. Quelle: hfr

Die Strandpromenade „Dünenmeile“ in Scharbeutz soll sich am morgigen Sonnabend in eine „Driving Range mit großem Spaßfaktor“ verwandeln: Von 11 bis 17 Uhr werden auf der Dünenmeile, auf dem Aktionsstrand und auf der Strandallee Aktivitäten rund um den Golf-Sport angeboten. Veranstalter sind die Dünenmeile Scharbeutz in Kooperation mit dem Golfclub Scharbeutz und der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht. Eingeladen sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das Ganze heißt laut Veranstalter „Dünenmeile Golfwalk“.

Dabei ist es egal, ob sich Anfänger oder Könner melden. Sie alle können sich nach Angaben der Veranstalter „bei Spaß und Geselligkeit vor der Kulisse des weiten Ostsee-Horizontes unterschiedlichen Aufgaben stellen“.

Dabei gelte es, in ungewöhnliche Ziele einzulochen und dabei Punkte für einen der vielen Preise zu sammeln. Die Aktiven von der Dünenmeile und vom Golfclub haben sich bei der Gestaltung des Parcours einiges überlegt: Mal ist das Ziel ein Boot, mal sind es Fischernetze bei „Gosch“, Kaffeetassen beim „Café Wichtig“ oder auch ein Kleiderständer beim Modegeschäft „Küstenfieber“.

Auch die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht gestaltet zwei der ausgefallenen Ziele: Deren Mitarbeiter laden die Gäste am Aktionsstrand ein, bei „Nearest the boat“ und dem „Torwand Chip“ ihr Geschick mit einer Portion Glück zu beweisen.

Auf dem Scharbeutzer Seebrückenvorplatz können sich Kinder zudem am Riesen-Golfteppich austoben. Interessierte haben dort die Möglichkeit, sich über den Golf-Sport in Scharbeutz und in der Lübecker Bucht zu informieren. Damit jeder ohne große Vorbereitungen teilnehmen kann, stellen die Veranstalter Schläger, Bälle und Scorekarten bereit.

Auch bei der Verköstigung wollen sich die Organisatoren von einer kreativen und modernen Seite darstellen: Dazu werden Speisen und Getränke aus sogenannten Foodtrucks gereicht. Ungewohnte Burger-Kulinarik bietet „Burger Patty“, einen Gruß aus der arabischen Küche gibt es bei „Me like Falafel“, Getränke finden alle an der „Bulli-Bar“, und Kaffeespezialitäten werden aus dem „Coffee-Bike“ heraus angeboten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Der Anschlag in Wittenberg und andere Rätsel“ lautet das Thema der diesjährigen Kinderfreizeit der Evangelischen Jugend in der Holsteinischen Schweiz in den Herbstferien.

13.10.2016

Im Rahmen der Planungen zur Umgestaltung der Oldenburger Innenstadt soll jetzt auch ein Einzelhandelskonzept ausgearbeitet werden.

13.10.2016

Die Piraten-Partei hat ihre Landtagskandidaten für die Wahlkreise in Ostholstein gewählt.

13.10.2016
Anzeige