Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ehemaligenfest im Ostsee-Gymnasium
Lokales Ostholstein Ehemaligenfest im Ostsee-Gymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 25.09.2013

Am kommenden Sonnabend, 28. September, lädt die gemeinnützige Ehemaligengemeinschaft ab 13.30 Uhr zu dem alle zwei Jahre stattfindenden Ehemaligentreffen ins Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand (OGT) ein. Eingeladen sind alle Ehemaligen des OGT, jetzige Schüler, jetzige und ehemalige Lehrer.

Um 13.45 Uhr bietet das Bugenhagen Bildungswerk (BBW), „Nachfolger“ des Bugenhagen-Internats, das bis 1978 bestand, eine Führung durch die Werkstätten und Einrichtungen an. Treffpunkt ist am Haupteingang des BBW. Danach geht es weiter mit Kaffee und Kuchen im OGT, der Jahresversammlung der Ehemaligengemeinschaft, gemütlichem Beisammensein und Klönschnack.

Ab 16 Uhr trifft sich der Abiturjahrgang 1963 zu seinem 50-jährigen Jubiläum im Restaurant „Sol Y Mar“ in der Ostseetherme. Die Jubilare stoßen dann später auch zu der übrigen Festgemeinschaft.

Zur Stärkung gibt es Leckeres vom Grill, und musikalisch untermalt wird das Ganze von der Combo „ridiculous“. Da es auch noch Ehemalige gibt, die die „neue“ Schule nicht kennen (Abi-Jahrgänge 1963 und früher hatten Unterricht in alten Hotels, die Mitte der 60er Jahre teilweise abgerissen oder umgebaut wurden: Strandhotel, Hotel zur Kammer, drei Baracken in der Strandallee 30), führen Schüler die „alten“ Damen und Herren zu jeder vollen Stunde durch die Schule. Anmeldungen sind nicht erforderlich, „einfach kommen und mitfeiern“, lautet das Motto am Sonnabend.

• Mehr Infos gibt‘s auf der Website des OGT: www.ostsee-gymnasium.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch das DRK und der Naturerlebnis-Verein Erna beteiligen sich. Die Veranstaltung erstreckt sich bis in den Rosengarten.

25.09.2013

Scharbeutzer Politiker sind gegen Parkdeck-Bau und schalten Umweltminister ein.

25.09.2013

Am Sonntag beginnt eine neue Dauerausstellung in Ahrensbök.

25.09.2013
Anzeige