Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ehrennadel des Landes für Hedda Wehrmann
Lokales Ostholstein Ehrennadel des Landes für Hedda Wehrmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 04.12.2018
Hedda Wehrmann aus Kellenhusen wurde mit der Ehrennadel des Landes ausgezeichnet. Quelle: FRANK PETER
Kiel/Kellenhusen

Acht ehrenamtlich engagierte Schleswig-Holsteiner sind in Kiel mit der Ehrennadel des Landes ausgezeichnet worden – darunter auch die Ostholsteinerin Hedda Wehrmann. Seit 1994 lebt sie in Kellenhusen und engagiert sich mit großer Freude und riesigem Engagement in der ehrenamtlichen Arbeit.

Hedda Wehrmann ist unter anderem Vorsitzende des Oldenburger Vereins für Seniorenbetreuung. Sie leitet seit 2003 eine Gymnastikgruppe, gestaltet Ausflüge sowie gesellige Veranstaltungen für ältere Menschen. Außerdem bietet sie kunsthistorische Vorträge und Führungen in Sierksdorf an („Auf den Spuren und Günter Machemehl und Karl Schmidt-Rottluff“). Darüber hinaus war sie viele Jahre Gymnastikgruppen-Leiterin im SC Schwarz-Weiß Kellenhusen. „Es ist zwar jede Menge Arbeit“, sagt Hedda Wehrmann, „aber ich genieße es, mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen.“

Seit nunmehr 24 Jahren lebt sie in Ostholstein. Zuvor arbeitete Hedda Wehrmann als Informations-Assistentin für den Behindertenauftragten des Landes Niedersachsen in Hannover. Besonders stolz machte sie Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, damals noch im Amt des niedersächsischen Ministerpräsidenten. Er überreichte ihr als Anerkennung für ihr Wirken die „Niedersachsen-Armbanduhr“.

„Die Arbeit für den Oldenburger Seniorentreff und die Kunstführungen in Sierksdorf machen mir wirklich Spaß. Aber ab und zu muss ich auch mal Pausen einlegen und meine Akkus wieder aufladen“, sagt die rüstige 80-Jährige. „Man kann ja in meinem Alter nicht mehr von morgens bis abends durcharbeiten.“

Louis Gäbler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Fraktion Freie Wählergemeinschaft Eutin hat sich halbiert. Sechs ehemalige Mitglieder bilden jetzt die Fraktion Demokratische Freie Wähler Eutin (DFWE).

04.12.2018
Bad Schwartau Handwerkskunst aus dem Erzgebirge - Handwerkskunst aus dem Erzgebirge

Zum Mittwoch wird zum 27.Mal in Bad Schwartau der Markt mit Handwerkskunst aus dem Erzgebirge eröffnet. Bis zum 10. Dezember bieten die Hersteller ihre Produkte in der Krummlandhalle an.

04.12.2018

Die Gesamtverschuldung wird Ende 2019 bei 50 Millionen Euro liegen. Kämmerer erwarten bis 2023 keinen ausgeglichenen Haushalt. Die Stadtvertretung will den Etat 2019 am Mittwoch verabschieden.

04.12.2018