Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ehrungen bei Siedlern in Neustadt
Lokales Ostholstein Ehrungen bei Siedlern in Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 24.02.2018
Anzeige
Neustadt

Bei der Jahresversammlung der Neustädter Siedlergemeinschaft Kasbern Rehm standen zahlreiche Ehrungen von langjährigen Mitgliedern im Mittelpunkt.

Ausgezeichnet wurden Heidrun Jochens (Silber 20 Jahre), Angelika und Klaus-Werner Baschkowski, Wolfgang Behnk, Marion Flehel und Wilfried Dettmering, Karin und Heinrich Holtfester, Roswitha und Helmut Kopp, Rosemarie und Udo Lüllmann, Petra und Michael Möhrpahl, Regine und Egon Schönhoff, Bärbel und Gerhard Schulz, Ernst-August Valendieck (alle Gold für 30 Jahre), Anegret und Bernd Lascheit, Michael Lippmann, Halina und Fritz Riemath, Barbara und Günther Struck, Gudrun und Günter Weidemann (alle Gold 40), Gisela Frobel, Erna Kaffka, Siegfried Knitter-Stöwe, Hannelore Reich und Edith Wildfang (alle Gold 50 Jahre).

Auf jeweils 20 Jahre Vorstandsarbeit in den jeweiligen Ämtern konnten Egon Schönhoff (Gemeinschaftsleiter), Dirk Grönzin (Kassenwart), Rita Exner (2. Vorsitzende) zurückblicken. Bei den anstehenden Wahlen wurden Egon Schönhoff sowie Dirk Grönzin bestätigt. Als Kassenprüfer konnte Dirk Vowe für die ausscheidende Prüferin Monika Weber gewonnen werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Michael Kahl ist auf der Jahresversammlung der Feuerwehr Heiligenhafen für weitere sechs Jahre als Gemeindewehrführer in seinem Amt bestätigt worden. Er erhielt 60 von 64 Stimmen. Kahls Verdienst ist, die Feuerwehr wieder in ruhige Fahrwasser gelenkt zu haben.

24.02.2018

Dr. Peter Wendt bleibt Präses der ostholsteinischen Synode. 52 von 55 anwesenden Synodalen wählten ihn erneut ins Amt. Das oberste Beschlussorgan des Kirchenkreises setzt damit auf Kontinuität. Stellvertreter sind Angelika Zimmer aus Heiligenhafen und Hans Kilian aus Stockelsdorf.

24.02.2018

Alexander Fritsche bleibt Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren (WJ) Ostholstein. Er wurde bei den Vorstandswahlen für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt.

24.02.2018
Anzeige