Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ein Markt für Kunst, Handwerk und Kurioses
Lokales Ostholstein Ein Markt für Kunst, Handwerk und Kurioses
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 29.09.2017
Anzeige
Heringsdorf

Die Aussteller sind zum großen Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt oder dem eigenen Atelier fertigen. Mode, Schmuck, Schmiedearbeiten, Wohnaccessoires und vieles mehr werden präsentiert. Verschiedene Künstler zeigen ihr Handwerk vor Ort. So ist ein Gürtelmacher mit dabei und fertigt robuste Ledergürtel direkt nach Kundenwunsch. Maria Wüllner zeigt am Spinnrad die Verarbeitung vom Rohmaterial zum fertigen Garn und Karina Weiß macht vor offener Flamme edle Glasperlen aus farbigem Muranoglas. Das Hofcafé, der Hofladen und ein Restaurant laden zum kulinarischen Verweilen ein, für Kinder gibt es einen Spielplatz und frei laufenden Tiere. Große Parkflächen stehen direkt am Hof zur Verfügung.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Neustädter Hotel Wallburg ist seit Mitte Dezember geschlossen. Seit gestern läuft der Ausverkauf. Die Besitzer Edda und Axel David hoffen, möglichst viele Teile ihrer Einrichtung zu veräußern.

29.09.2017

Die Evangelische Kirchengemeinde veranstaltet am 1. Oktober zusammen mit Vereinen und Verbänden den Grömitzer Nicolaimarkt als gemeinsames Erntedankfest. Der Erlös wird einem guten Zweck zugeführt. Der Nicolaimarkt beginnt dabei mit dem traditionellen Erntedank-Gottesdienst.

29.09.2017

Der Hafen Burgstaaken auf Fehmarn soll für rund 1,5 Millionen Euro für eine Direktvermarktung des Fisches vom Kutter aus hergerichtet werden. Dazu will die Stadt Fehmarn Fördergelder aus dem Europäischen Meeres- und Fischereifonds einwerben. Dies entschied die Politik.

29.09.2017
Anzeige