Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ein Urgestein feiert 90. Geburtstag
Lokales Ostholstein Ein Urgestein feiert 90. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 05.04.2017

Er gilt auf der Insel als Urgestein. Dabei kam der gebürtige Heider erst 1959 nach Fehmarn – als Lehrer. In seiner neuen Wahlheimat sollte Hans-Joachim Heesch, der heute in Puttgarden seinen 90. Geburtstag feiert, bleibende Akzente setzen.

Hans-Joachim Heesch feiert 90. Geburtstag. Quelle: Foto: Gjs

Erste berufliche Station war 1959 übrigens die damals einklassige Dorfschule in Klausdorf. 1965 wechselte er nach deren Auflösung zur neuen Dörfergemeinschaftsschule in Puttgarden, die er von 1982 bis 1987 geleitet hat.

Für seine ehrenamtliche Tätigkeit erhielt Heesch bereits 1981 die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Geehrt wurde damit ein Engagement, dessen Vielfalt die Insulaner immer wieder in Erstaunen versetzt hat.

Jahrzehntelang war der heutige Jubilar in der Kommunalpolitik tätig: als Gemeindevertreter, CDU-Fraktionssprecher und sogar stellvertretender Bürgermeister in in Bannesdorf. Außerdem prägte er 41 Jahre lang als Vorsitzender die DLRG-Ortsgruppe Fehmarn und wirkte ebenfalls jahrzehntelang als Vorstandsmitglied im Verkehrsverein Puttgarden. Dabei haben Heesch und seine Ehefrau Ingeborg selbst gar nicht an Urlaubsgäste vermietet.

Als er sich eigentlich schon in den Ruhestand verabschiedet hatte, übernahm Heesch für einige Jahre noch einmal eine ganz besonders heikle Aufgabe. Nach reichlichen Turbulenzen führte er gemeinsam mit Rudolf Dübe als Geschäftsführer die damalige Fehmarn- Tourismus GmbH erfolgreich raus aus der Krise. Außerdem war Heesch beim Landgericht Lübeck auch noch als Schöffe tätig.

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

20 Absolventen des ersten Integrationskurses in Neustadt feierten jetzt mit ihren Familien und Freunden in den Räumen der Ev. Kirchengemeinde ihren erfolgreichen Abschluss.

05.04.2017

Geschäftsführer Thorsten Brandt und Marketing-Chef Rascal Hüppe hatten gestern ersten Arbeitstag.

05.04.2017

Karin und Dieter Hahn wissen nicht mehr weiter. Das Ehepaar aus Dahme hängt in der Luft. Dabei wollen sie doch nur ihren gemeinsamen Lebensabend zufrieden genießen können.

05.04.2017
Anzeige