Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Ein neues Zelt für die Deutsche Jugend in Europa
Lokales Ostholstein Ein neues Zelt für die Deutsche Jugend in Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 18.04.2016
Kinder und Betreuer freuen sich über die große Spende. Quelle: hfr

/Bosau. Sommerzeit ist Ferienzeit — doch viele Menschen schwitzen in ihren freien Wochen für den guten Zweck weiter. All denjenigen, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren, dankten die schleswig-holsteinischen Sparkassen und R.SH in den Sommerferien 2015 wieder mit der großen Aktion „Das Ehrenamt macht keine Ferien“. Gemeinnützige Vereine, Stiftungen und Organisationen konnten sich im Rahmen der Aktion bewerben, um Unterstützung für ihre Projekte zu erhalten.

Im Kreis Ostholstein durfte sich der Landesverband Schleswig- Holstein der DJO — Deutsche Jugend in Europa — über eine Förderung in Höhe von 1200 Euro aus der Aktion freuen. Mit diesem Betrag hat der 1951 gegründete Verband ein Gruppenzelt für die Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche angeschafft. Das Hauptanliegen des DJO ist das gleichberechtigte, tolerante und solidarische Zusammenleben von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Diesem Ziel dienen auch die Ferienfreizeiten, die der DJO-Landesverband Schleswig-Holstein dreimal jährlich in seiner Jugendfreizeitstätte in Bosau veranstaltet. Neben den Grundsätzen von Integration, kultureller Jugendbildung und des internationalen Jugendaustausches steht vor allem der gemeinsame Spaß auf der Tagesordnung. Diese Freizeiten wären jedoch nicht ohne die vielen Ehrenamtlichen möglich. Die Anschaffung des neuen Zeltes war notwendig geworden, da das alte in die Jahre gekommen und etliche Male geflickt worden war. So wurde es von Freizeit zu Freizeit unklarer, ob das Zelt noch weiter durchhalten wird.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ballspielgemeinschaft Eutin beteiligt sich mit mehreren Aktionen an der Landesgartenschau — Box-Integrationsprojekt öffnet sich auch für Frauen.

18.04.2016

Der halbe Vorstand des Vereins will nicht erneut antreten — Mitglieder sind treu, aber alt.

18.04.2016

Förderverein Bildende Kunst Ostholstein zeigt auf den Fluren des Kreishauses 158 Exponate.

18.04.2016
Anzeige