Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Einblick in die Akten der Entnazifizierung

Eutin Einblick in die Akten der Entnazifizierung

Für Familienforscher ist das Landesarchiv in Schleswig eine bedeutende Quelle, werden dort doch für sie aufschlussreiche Aktenbestände verwahrt.

Eutin. Für Familienforscher ist das Landesarchiv in Schleswig eine bedeutende Quelle, werden dort doch für sie aufschlussreiche Aktenbestände verwahrt. Die Eutiner Landesbibliothek lädt Interessierte an einem Nachmittag in ihre Räume ein, um Familienforschern Einblicke zu geben in „private Nachlässe und Entnazifizierungsakten“. Eine seit 1987 in Schleswig tätige Diplom-Archivarin wird am Sonnabend, 30. Januar, von 15 bis etwa 18 Uhr erläutern, wie mit privaten Nachlässen im Archiv verfahren wird. Sie wird darauf eingehen, welche Nachlässe dort zur Verfügung stehen, aus welchem Kontext sie stammen und welche Möglichkeiten zur Übernahme von Nachlässen es gibt.

Ein weiterer Mitarbeiter wird aufzeigen, welchen Wert Entnazifizierungsakten für die Familienforschung haben. Dazu erklärt Anke Scharrenberg, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Eutiner Landesbibliothek: „Als Teil des Potsdamer Abkommens wurde nach dem Zweiten Weltkrieg versucht, die individuelle Schuld oder Unschuld über einen Fragenkatalog festzustellen. Die Akten, die zwischen 1945 und 1951 entstanden und fast flächendeckend für Schleswig-Holstein im Landesarchiv verwahrt sind, wurden erst 1992 Archivgut und sind — nach Ablauf der Schutzfristen für personenbezogenes Archivgut — frei zugänglich.“

Anke Scharrenberg wird den Teilnehmern die Eutiner Landesbibliothek und eine Literaturauswahl vorstellen, die Interessantes für Familienforscher bietet. Die Teilnahmegebühr für den Nachmittag in der Eutiner Landesbibliothek, Schlossstraße 4, beträgt zehn Euro und ist bei der Anmeldung im Voraus zu entrichten. Die Anmeldung ist persönlich in der Bibliothek, unter Telefon 04521/788770 oder per E-Mail an a.scharrenberg@lb-eutin.de möglich.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.