Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Eine Frau voller Leidenschaft
Lokales Ostholstein Eine Frau voller Leidenschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 01.10.2016
Die Rotunde der Trinkkurhalle in Timmendorf – perfekte Kulisse für ein Konzert mit Nicole Mühle. Quelle: Kleinschmidt

Die Welt darf sie bejubeln, aber gefeiert wird zu Hause: Seit 20 Jahren elektrisiert Nicole Mühle mit ihrer kraftvollen Stimme das Publikum.

Die ebenso sympathische wie talentierte Sopranistin feiert ihr Bühnen-Jubiläum am Freitag, 7. Oktober, in der Rotunde der Trinkkurhalle in Timmendorfer Strand. Motto der Show: „This is my Life“.

Seit Beginn ihres Bühnen-Lebens steht ein Mann fest an der Seite der Timmendorferin, die seit langem mit ihrer Familie in Niendorf/Ostsee lebt: Maximilian Kraft („Max and Friends“) begleitet Nicole Mühle am Piano.

„Es werden die beiden Männer, die mir musikalisch am meisten bedeuten, bei mir sein. Das ist einfach wunderbar“, so Nicole Mühle im Gespräch mit den LN. Als Gast wird Bariton Christian Grygas von der Staatsoperette Dresden zum Konzertabend erwartet. „Mit ihm habe ich auch studiert, es ist eine große Freude, dass er kommt.“ Beide wollen ihr Publikum auch mit Duetten begeistern.

Nicole Mühle verspricht einen musikalischen Abend voller Überraschungen, der neue Facetten ihres Könnens zeige. „Wir haben einen wunderbaren Programmteil mit Disney- Melodien.“ Aber auch der neue Bond-Block sei der Hammer. Die berühmtesten Melodien aus den 007-Klassikern werden an der Küste erklingen. Damit alles in gewohnter Perfektion klappt, wird auch in der kommenden Woche noch fleißig geprobt.

Zum Programm gehören „Höhepunkte der berühmtesten Musicals, mit romantisch schwelgenden Film- Melodien großer Hollywood-Erfolge, aber auch mit großen Pop-Hymnen von Shirley Bassey.“

Das Konzert beginnt am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr in der Rotunde der Trinkkurhalle. Karten im Vorverkauf bei der TSNT (Altes Rathaus) in Timmendorfer Strand oder unter der Ticket-Hotline: 04503/ 35770. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 16,50 Euro, an der Abendkasse 18 Euro.

jhw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Scharbeutzer Bürgermeister Volker Owerien überreichte den diesjährigen Umweltpreis an Karsten Tybussek aus Scharbeutz.

01.10.2016

Dirk Loßack aus dem Bildungsministerium schaute sich den fertig gestellten Bauabschnitt der Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz an – Schulfest am Nachmittag.

01.10.2016

Der Faszination Tulpenblüte erlagen Leser und Eutin-Besucher gestern zu unserer LN-Aktion gern.

01.10.2016
Anzeige