Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Eisenbahner ehren ihre Mitglieder
Lokales Ostholstein Eisenbahner ehren ihre Mitglieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.12.2017
Heiligenhafen/Puttgarden

Rainer Stix, Betriebsgruppenleiter Netz (Kiel), und Christian Steen, Leiter des Ortsverbandes Lübeck-Holstein Süd-Ost, sowie der Leiter der Seniorengruppe, Jürgen Kreutzmann, nahmen die Ehrungen vor.

Seit 80 Jahren gehört Herbert Eberhardt (Heiligenhafen) der Gewerkschaft an. Jeweils seit 70 Jahren sind Horst Fredrich und Karl-Wilhelm Klahn (beide Fehmarn) sowie Erwin Eisenblätter und Karl Heinz Gorgos (beide Heiligenhafen) dabei.

Die weiteren Jubilare sind für 60 Jahre: Helmut Weetendorf (Fehmarn), Werner Kränzke, Otto Oeverdieck und Willi Rellin (alle Heiligenhafen); für 50 Jahre: Lothar Christahn (Eutin), Sönke Wagner (Schönwalde), Klaus Kardel (Wangels), Hans Eberhard von Levetzow und Heinz Wulf (Fehmarn); für 40 Jahre: Norbert Lagansky (Grömitz), Peter Ostertag (Oldenburg) und Evelin Goldbach (Riepsdorf); für 25 Jahre: Timo Böning (Eutin), Uwe Kling (Oldenburg) und Stephan Theede ( Riepsdorf).

gjs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es gibt immer weniger Pfarrer und Gemeindeglieder. Daher hat die katholische Kirche massive Änderungen angestoßen. Anfang 2018 wird der Pastorale Raum Ostsee-Holstein für rund 12000 Katholiken gegründet. Gläubige aber fürchten um die seelsorgerische Versorgung.

27.12.2017

400 Mitarbeiter kümmern sich um Kinder und Jugendliche in Ostholstein.

27.12.2017

Die Mitarbeiterin eines Neustädter Geschäfts wurde am vergangenen Freitag ausgeraubt. Laut Polizei war die Frau in der Straße Waschgraben unterwegs. Mit dabei habe sie Einnahmen gehabt, die zur Bank gebracht werden sollten. Ein unbekannter Täter soll ihr diese entrissen haben.

27.12.2017