Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Eitzer Sportfischer auf Jahresabschlussfahrt
Lokales Ostholstein Eitzer Sportfischer auf Jahresabschlussfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 14.10.2017
Wangels

Für die Jahresabschlussfahrt hatte der Vorstand der Eitzer Sportfischer die MS „Einigkeit“ in Heiligenhafen gechartert. 27 Angler des heimischen Vereins stießen gemeinsam in See, um Dorsch und Plattfisch zu jagen.

Hinter der Fehmarnsundbrücke wurden vor Großenbrode bis nach Süssau runter bei mehreren Stopps die Ruten ausgeworfen. Wie der Verein berichtet, gingen dabei einige kapitale Butt an die Haken, darunter auch viele Klieschen, die in Gourmetrestaurants als edle Limanda auf die Teller kommen.

Als Vereinsmitglieder ging es den Anglern jedoch hauptsächlich um die Geselligkeit. Mancher hatte mit zwei bis drei Fischen genug für die heimische Pfanne, andere verzichteten auf einen Fang.

Das offizielle Vereinsjahr ist für die Eitzer Sportfischer nun zu Ende. In den Wintermonaten gibt es jedoch auf dem Vereinsgelände weitere Treffen mit Klönschnack.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Musiktheaterfahrt nach Lübeck.

14.10.2017

Gesichert ist die Finanzierung des derzeit größten Straßenbau-Projektes auf Fehmarn. Bis 2019 soll die Kreisstraße 43 erneuert und verbreitert werden. Am Freitag hat das Kieler Verkehrsministerium eine Förderung des zweiten Bauabschnittes mit knapp 2,5 Millionen Euro zugesagt.

14.10.2017

Mit einem Festakt feierte die Bürgerstiftung Ostholstein am Freitagabend im Jagdschlösschen am Ukleisee ihr zehnjähriges Bestehen. Der Vorstandvorsitzende Jens-Uwe Teichert begrüßte etwa 50 Gäste, darunter zahlreiche Stifter sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

14.10.2017