Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Erfolg für Polizei: Straftaten-Serie ist aufgeklärt
Lokales Ostholstein Erfolg für Polizei: Straftaten-Serie ist aufgeklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 18.09.2013

Im Zuge der Ermittlungen nach einem Handtaschendiebstahl auf dem Burger Markplatz ist der Polizei die Aufklärung einer großen Straftaten-Serie gelungen.

Am Dienstag gegen 11.50 Uhr war einer 66-jährigen Rentnerin auf dem Burger Marktplatz die Handtasche aus einem Fahrradkorb gestohlen worden. Eine Zeugin konnte die Polizei aber auf die Spur einer 20-jährigen Burgerin bringen, die mit gestohlenem Geld in einem Bekleidungsgeschäft bezahlen wollte. Welchen Fang die Beamten gemacht hatten, erwies sich allerdings erst danach.

Im Laufe des Sommers war es auf der Insel zu mehreren Diebstählen gekommen. Im Anschluss gab es auch Geldabhebungen mit den EC- Karten. Bisher hatte die Polizei keinen konkreten Tatverdacht. Das änderte sich jetzt mit dem Ergreifen der Frau. Denn es gab aus einigen Banken Fotos, die sie abbildeten. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurde zudem ihr Lebensgefährte (27) angetroffen, der auch auf den Bildern zu erkennen war. In der Wohnung konnten zudem diverse Gegenstände aus den Diebstählen sichergestellt werden. Insgesamt konnten dem Duo sechs Diebstähle und drei Abbuchungen zugeordnet werden. Das Paar hatte einen Schaden von 5000 Euro angerichtet. lg

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Direktkandidaten für den Bundestag im Interview: Heute spricht Bernd Buchholz (FDP) über Infrastruktur, Tourismus und die Gesundheitswirtschaft in der Region.

18.09.2013

Stadtwerke sollen ab 2014 kostendeckend arbeiten.

18.09.2013

Stadt unterstützt Lichterstadt und Gartenschau GmbH.

18.09.2013
Anzeige