Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Erfolge bei Mathematik-Olympiade
Lokales Ostholstein Erfolge bei Mathematik-Olympiade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 14.11.2015

Außergewöhnlich erfolgreich waren die Schüler des Freiherr-vom- Stein-Gymnasiums aus Oldenburg bei der Mathematik-Olympiade-Kreisrunde in Eutin.

Bei der 55. Austragung des Wettbewerbs erreichten vier der zehn Oldenburger Teilnehmer erste Plätze unter den 78 Angetretenen.

Besonders erfolgreich war Jan von Pichowski, der fehlerlos den ersten Platz der Oberstufenklassen belegte. Ein weiteres beeindruckendes Resultat lieferte Malte Günther (6c). Schon im letzten Jahr konnte sich Malte knapp für die Landesrunde im Februar qualifizieren. Dieses Mal lag er klar vorn. Die beiden verbleibenden Spitzenplätze erreichten Simon Dührkop (7a) und Linus Pump (En). Einen sehr guten dritten Platz erreichte Eike Steinweg in der Oberstufe mit 25 von 30 Punkten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Christa Wächtler aus Sierksdorf traf den früheren Kanzler einst in Hamburg / Auch schenkte sie ihm ein Werk.

14.11.2015

Bernhard Scheef meldet sich 1915 zum Militär. Ein folgenschwerer Entschluss.

14.11.2015

Das Deutsche Rote Kreuz hat ein großes Netzwerk, engagierte Mitarbeiter und freiwillige Helfer: Eine große Überraschung hat es nun für Henriette Gräfin Platen und ...

14.11.2015
Anzeige