Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Erinnerungen an Peter Rühmkorf

Cismar Erinnerungen an Peter Rühmkorf

Der Kieler Literaturprofessor Dr. Stephan Opitz und der Hamburger Rechtsanwalt Joachim Kersten haben an den 2008 verstorbenen deutschen Lyriker Peter Rühmkorf erinnert. Im vollbesetzten Weissen Haus in Cismar haben sie bei einer Lesung Rühmkorfs Arbeiten zu Walther von der Vogelweide noch einmal aufleben lassen.

Voriger Artikel
Neustadts neuer Wehrführer – jünger war noch keiner
Nächster Artikel
Schlaue Mitarbeiter, schnelle Feuerwehr

Dr. Stephan Opitz (l.) und Joachim Kersten im Weissen Haus.

Quelle: Foto: Binkowski (hfr)

Cismar. „Der Herr hat’s gegeben, der Herr hat’s genommen. Er wird demnächst einmal wiederkommen“ schrieb Peter Rühmkorf 2001 ins Gästebuch des Weißen Hauses. „Es ist leider nicht mehr dazu gekommen“, sagte Hausherrin Doris Runge zur Begrüßung der Veranstaltungsbesucher. Rühmkorf starb 2008 im Alter von 78 Jahren. Runge: „Sein Werk ist uns geblieben.“ Nun komme es durch seine Freunde und Nachlassverwalter zurück nach Cismar.

„Ich sehe Peter Rühmkorf sich zurücklehnen, einen kleinen Beruhigungsschluck nehmen und sagen: Die beiden werden es schon machen, intelligent, charmant und witzig. Ganz in meinem Sinne.“ Und Opitz und Kersten wurden den Erwartungen mehr als gerecht.

Die Gedanken flogen wie Tischtennisbälle hin und her, sie brannten ein intellektuelles Feuerwerk ab und ließen die Zuhörer daran teilhaben, wie Peter Rühmkorf seine Schaffensblockaden mit der Arbeit und den Übersetzungen von Walther von der Vogelweide abbaute. Wie er sich im Dialog mit dem berühmten Altgermanisten und Walther- Kenner Peter Wapnewski, seinem „Bruder im Geiste“, weiter annäherte.

Stephan Opitz setzte einen Schlusspunkt, als er dem staunenden Publikum erklärte, er wäre 2001 bei der Lesung in Cismar zugegen gewesen, und zitierte ein Gedicht aus Rühmkorfs letzten Gedichtband von 2008. Es führte die Zeilen aus dem Gästebucheintrag fortführte: „ . . . Aber er wird dir nie im Leben, was er genommen hat, wiedergeben.“

Reiner Binkowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.