Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Erst reden, dann kicken: Ein kunterbunter Haufen

Grömitz Erst reden, dann kicken: Ein kunterbunter Haufen

Zwei Grömitzer haben ein Fußballprojekt ins Leben gerufen, an dem fast nur Menschen mit Migrationshintergrund teilnehmen.

Voriger Artikel
Ali lacht wieder - Freu(n)de im Verein
Nächster Artikel
„Irgendetwas muht hier immer“

Beim gemeindeübergreifenden Turnier in Grömitz waren die Spieler „Laufwunder“, „Trainingsweltmeister“ oder „Kopfballungeheuer“ — so stand es auf den farbigen Trikots, die ständig wechselten.

Quelle: Irene Burow

Grömitz. Aus einem Projekt ist eine Art Solidaritätsgemeinschaft geworden: Florent Zhegrova (18) und Nusret Krasniqi (20) aus Grömitz haben im Herbst eine Fußballtruppe ins Leben gerufen, die jeden Sonntag von 18 bis 20 Uhr in der Gildehalle kickt. Einfach drauflos. Die Regeln sind klar, geredet wird später. „Wir sind ein kunterbunter Haufen. Jeder Mensch zählt an sich und nicht die Herkunft“, sagt Florent. Er und sein Cousin haben selbst Wurzeln im Kosovo, leben aber die längste Zeit ihres Lebens in Deutschland. Durch die vielen jungen Männer, die nach Deutschland geflohen sind, haben sie sich angesprochen gefühlt. „Wir Menschen vor Ort müssen uns bewegen, entgegenkommen. Es gibt gewisse Stereotype, die sollte man bekämpfen“, sagt Nusret. Das geht nur, in dem man gemeinsame Zeit verbringt. „Wenn alle unter sich bleiben, kann Integration nicht funktionieren.“

Das Fußballprojekt im Jugendzentrum (Juz) wächst stetig und erweitert sich im Inhalt. Momentan spielen 15 Jugendliche in der Gildehalle. Fast alle haben einen Migrationshintergrund, jedoch nicht alle sind Flüchtlinge. Länder wie Russland, Libanon, Italien, Polen und Albanien sind vertreten. Die Asylsuchenden bestehen aus vier jungen Männern aus Syrien und einem jungen Mann aus Tschetschenien.

„Fast alle, die am Anfang kamen, sind noch da. Das ist das beste Zeichen dafür, dass es funktioniert“, sagt Nusret. „Wenn wir uns als Jugendliche schon so einsetzen und Spaß miteinander haben, was würde das bedeuten, wenn alle das täten?“ Er habe nur gute Erfahrungen gemacht, hat aber auch einen guten Eindruck vom Engagement der Grömitzer Bevölkerung. Florent möchte das Projekt nun um eine Stunde Sprachförderung und lebensweltlichen Unterricht ergänzen, um nötiges Wissen von Deutschland und der Kultur zu vermitteln. Anschließend soll gekickt werden.

Zum dritten Mal hat kürzlich ein gemeindeübergreifendes Turnier stattgefunden, wo sich alle austoben konnten: die Jugendlichen vom Juz sowie von der Stadtjugendpflege Neustadt, die unter anderem eine Gruppe junger Eritreer betreut. Jugendcoach Danny Seidel und die örtliche Polizei gaben die Schiedsrichter. Allein die Halle zu mieten kostet, auch würden sich die Jungs über Trainingshosen und Fußballschuhe freuen. „Es wäre schön, wenn wir das öfter machen könnten. Derzeit wird das alles aus Mitteln der kommunalen Jugendarbeit gestemmt“, sagt der Grömitzer Jugendberater Udo Braeger. Über weitere gemeindeübergreifende Turniere oder andere Aktivitäten werde bereits nachgedacht.

ibu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostholstein
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Windkraft

Eine interaktive Karte mit allen Windkraftanlagen in Ostholstein.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.