Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Erster Spatenstich: Das schnelle Internet kommt
Lokales Ostholstein Erster Spatenstich: Das schnelle Internet kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 22.02.2018
Oldenburg

Der Bau des Oldenburger Glasfasernetzes hat begonnen. Bei den Stadtwerken als Projektträger nahmen Geschäftsführer und Bürgermeister Martin Voigt, CDU-Stadtvertreter Jens Junkersdorf, Bürgervorsteherin Susanne Knees, Projektleiter Alexander Baumgärtner und Peter Lehmann von der Baufirma KFM (v.r.) gestern für den symbolischen Startschuss die Spaten in die Hand. „Ein wichtiger Moment für die Stadtwerke und für ganz Oldenburg“, sagte Voigt, der sich bei allen Beteiligten des Projekts bedankte. Mit dem Baustart werde deutlich: „Wir reden nicht nur vom schnellen Internet – es kommt.“ Parallel zum Netzbau in den Bereichen östliches Stadtgebiet und Lankenkoppel ist auch die Vermarktungsphase für die nächsten Ausbaugebiete gestartet: Oldenburg-Nord und -West (die LN berichteten). Mindestens 40 Prozent der Einwohner müssen Verträge abschließen, damit Kabel verlegt werden. FOTO/TEXT: JEN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige