Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Es weihnachtet in Oldenburg
Lokales Ostholstein Es weihnachtet in Oldenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 14.11.2016

Das Weihnachtsfest rückt näher: In Oldenburg wurde jetzt schon die Tanne vor dem Rathaus aufgestellt. Heute soll der riesige Baum geschmückt werden.

Gespendet hat die 11,5 Meter hohe Nordmanntanne die Familie Markmann aus Kröß, wie Dirk Sahmkow von den Kommunalen Diensten Oldenburg (KDO) berichtet. Er und seine Kollegen haben den monströsen Weihnachtsbaum gestern abgeholt und zum Markt transportiert. Mit Hilfe eines Krans wurde die 2,5 Tonnen schwere Tanne dort aufgerichtet und gesichert.

Der Baum habe schon jetzt aufgestellt werden müssen, weil vor dem Rathaus noch diese Woche der Aufbau für den Adventsmarkt beginne, erklärt Sahmkow. Bereits am Mittwoch wollen die ersten Budenbetreiber mit den Vorbereitungen anfangen.

Eröffnet wird der Markt am 25. November als „Adventsvergnügen“. Am 10. Dezember wird er zum offiziellen Weihnachtsmarkt. Insgesamt sollen bis zum 31. Dezember verschiedene Buden auf dem Marktplatz Speisen, Getränke und Kunsthandwerk anbieten. FOTO: BINDER

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berufsorientierungsschau in Neustadt – Dutzende Unternehmen beteiligt.

14.11.2016

Neustädter Stadtwerke mahnen: „Sofort löschen“.

14.11.2016

Müllrebell sieht Urteil des OVG missachtet.

14.11.2016
Anzeige