Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Eutin: Lange Warteliste für Berufsschule
Lokales Ostholstein Eutin: Lange Warteliste für Berufsschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 21.04.2017
Anzeige
Eutin

96 Schüler stehen auf der Warteliste fürs Berufliche Gymnasium Eutin. Deutlich mehr als im vergangenen Schuljahr, wie die SPD-Fraktion vom Kreis erfahren hat. So hätten 2016/17 insgesamt 62 Schüler auf der Nachrückliste gestanden, davor waren es laut SPD 56 Schüler. Die Partei fordert Landrat Reinhard Sager (CDU) auf, sie bei ihrer Forderung zu unterstützen, für alle berechtigten Bewerber einen Platz zu schaffen. „Die SPD-Fraktion kämpft seit Jahren dafür, dass sich die bildungspolitische Situation am Beruflichen Gymnasium in Eutin ändert“, sagt der Fraktionsvorsitzende Burkhard Klinke. Jeder Berechtigte habe das Recht für sich zu entscheiden, welche Bildungstür er öffne. Alle Türen müssten für alle offen sein. „Bildung ist die Grundlage für Chancengleichheit.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl am 7. Mai, ebenfalls Termin für den Bürgerentscheid zum Haus des Gastes, droht in Eutin ein Zwist über die Benachrichtigung zur Briefwahl.

21.04.2017

Freundin des Malenter Kurparks setzt sich für Eutiner Haus des Gastes ein.

21.04.2017

Max Dittrich und Einhard Leichtfuß kämpfen um die Grüne Jugend Ostholstein.

21.04.2017
Anzeige