Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Eutin gewinnt Stadtwette
Lokales Ostholstein Eutin gewinnt Stadtwette
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 08.01.2013

Tausende von Fernsehzuschauern und Rundfunkhörern wurden gestern Abend Zeuge, als Eutin die Stadtwette gewann. Die angetretenen begeisterten Teilchenleger schafften es locker, in den von der NDR 1 Welle Nord und vom Schleswig-Holstein Magazin vorgegebenen 15 Minuten 500 Puzzlestücke zur Bühne zu bringen und so zusammenzusetzen, dass sie am Ende den Schriftzug „Eutin“ ergaben. In acht Minuten udn 21 Sekunden waren sie fertig. Dabei war jeder einzelne Buchstabe zwei Meter hoch und in 100 Einzelstücke zersägt. Wettgegner waren die NDR-Moderatoren Jan Malte Andresen und Vèrena Püschel. Weil sie verloren, mussten Eutins Bürgervorsteher Ernst-Joachim Meseck und Bürgermeister Klaus-Dieter Schulz also nicht die Arie „Reich mit die Hand, mein Leben“ aus der Mozart-Oper „Don Giovanni“ singen. Stattdessen traten die NDR-Mitarbeiter an die Mikrofone. Kräftig unterstützt wurden sie dabei von Mitgliedern des Ensembles der Eutiner Festspiele. Näheres über den gelungenen Auftakt der NDR-Sommertour lesen Sie in der LN-Ausgabe am Dienstag. cd

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 22-jähriger Autofahrer aus Neustadt i.H. ist heute um 2.55 Uhr morgens auf der L 216 schwer verunglückt und musste mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

08.01.2013

Heftiger Regen hat am Wochenende in Heiligenhafen (Kreis Ostholstein) Straßen und Keller überflutet.

08.01.2013

Es sollte wie in den elf Jahre zuvor ein Riesenspaß werden. Doch der Trecker-Treck des Motorclubs Hansühn auf dem Wagrienring in Langenhagen wurde von einem schweren Unfall überschattet. Beim Schleppen explodierte schon kurz nach Beginn der Veranstaltung aus noch ungeklärter Ursache der Motor eines 3,5 Tonnen Super-Treckers.

08.01.2013
Anzeige