Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Eutiner Festspiele: Vorverkauf für 2016 läuft
Lokales Ostholstein Eutiner Festspiele: Vorverkauf für 2016 läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 17.10.2015
Anzeige
Eutin

Im Jahr der Landesgartenschau 2016 rechnen auch die Eutiner Festspiele mit deutlich mehr Besuchern. Sie bestreiten ihre 66. Spielzeit mit drei Klassikern: Auf die Bühne gebracht werden „Der Freischütz“, „Carmen“ und „Der Vogelhändler“, alle inszeniert von Intendantin Dominique Caron.

„Der Vogelhändler“ wird eine Wiederaufnahme, er wurde bereits in diesem Sommer gespielt, mit „Carmen“ begeisterten die Festspiele schon in der Spielzeit 2013.

Die Saison wird im kommenden Jahr etwas früher beginnen als sonst üblich: Bereits am 24. Juni findet die Premiere von Carl Maria von Webers Oper „Der Freischütz“ statt. Ab sofort gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen Tickets für alle Aufführungen, zurzeit gewähren die Festspiele einen Frühbucherrabatt in Höhe von zehn Prozent.

Die zweite Oper, „Carmen“ von Georges Bizet, hat am 8. Juli Premiere auf der Seebühne, „Der Vogelhändler“ wird in der neuen Saison erstmals am 20. Juli gespielt.

Für ein besonderes Gastkonzert steht am 2. Juli die Eutiner Kantorei gemeinsam mit dem renommierten Münchner Motettenchor auf dem grünen Hügel. Gesungen wird die „Carmina Burana“ von Carl Orff.

Die Kartenpreise bleiben für 2016 in allen Platzkategorien stabil. Die Generalprobe ist vom Frühbucherrabatt ausgenommen. Kartenbestellung telefonisch unter 04521/80010 oder per E-Mail unter ticket@eutiner-festspiele.de. Weitere Termine können unter www.eutiner-festspiele.de abgefragt werden.

Die Kartenzentrale der Eutiner Festspiele, Am Schlossgarten 7, ist montags bis freitags von 10 bis 15 Uhr besetzt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige