Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein „Ewige Jugend“: Spielfilm im KoKi Neustadt
Lokales Ostholstein „Ewige Jugend“: Spielfilm im KoKi Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 06.02.2016

Ewige Jugend — wer wünscht sich das nicht? In dem gleichnamigen Spielfilm wirft Paolo Sorrentino einen ebenso amüsanten wie melancholischen Blick auf das Leben und seine Vergänglichkeit, die Freude und das Leid, die Schönheit und die Kunst: Der Komponist und Star-Dirigent Fred Ballinger (Michael Caine) hat sich in den Ruhestand verabschiedet und macht mit seiner Tochter Lena (Rachel Weisz) und seinem besten Freund, dem Regisseur Mick Boyle (Harvey Keitel), Urlaub in einem exquisiten Kurhotel in den Schweizer Alpen. Als ein Abgesandter des britischen Königshauses Bellinger überreden will, für die Königin zu konzertieren, lehnt er ab. Derweil wird Lena von ihrem Mann für einen verrückten Popstar verlassen.

Die Tragikomödie wurde mit dem Europäischen Filmpreis 2015 ausgezeichnet. Das Kommunale Kino (KoKi) Neustadt zeigt „Ewige Jugend“ am Dienstag, 9. Februar, um 20 Uhr im Kino-Center Neustadt. Karten gibt‘s im „Buchstabe“.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Persönliche Zukunftsplanung umfasst viele kreative Methoden, mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und einem Unterstützungskreis eine Vorstellung von einer ...

06.02.2016

Die Aktivregion Wagrien-Fehmarn lädt für kommenden Mittwoch, 10. Februar (ab 18 Uhr) zum dritten Treffen des Arbeitskreises Versorgen, Wirtschaft und Tourismus diesmal ins Rathaus Grömitz ein.

06.02.2016

Die Neustädter Joachim und Sebastian Otto restaurieren Uhrwerke, einige sind Hunderte Jahre alt.

06.02.2016
Anzeige