Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Extra-Chor startet Proben für Eutiner Festspiele
Lokales Ostholstein Extra-Chor startet Proben für Eutiner Festspiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 09.02.2018
Anzeige
Eutin

Start in die Saison: Die Mitglieder des Extrachores trafen sich zum ersten Probenabend für die kommende Spielzeit der Eutiner Festspiele. Unter der Leitung der Dirigentin Romely Pfund werden in der Opernscheune ab sofort immer mittwochs die Partien aus „My Fair Lady“ und „La Traviata“ einstudiert.

„Endlich geht es wieder los, die Wiedersehensfreude bei uns war groß“, sagte Sängerin Ursula Richert vom 20-köpfigen ehrenamtlichen Ensemble, die den Festspielen entgegen fiebert. „Es ist eine so große Freude, hier bei den professionellen Sängern mitspielen zu können. Dafür opfern wir gern viel Freizeit.“ Romely Pfund hatte zum Probenstart ein flottes Stück ausgesucht. „Bei der Ascot-Gavotte mussten wir schon richtig ran“, sagte sie. Noch ist im Extrachor Platz für Verstärkung: Wer Interesse hat, kann sich bei der Produktionsleiterin Anna-Luise Hoffmann unter Telefon 04521/800127 melden oder eine Email an hoffmann@eutiner- festspiele.de schreiben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die CDU, stärkste Fraktion in der Stadtvertretung Fehmarn, hat die Weichen für die Kommunalwahlen gestellt. Spitzenkandidat ist der bisherige Fraktionssprecher und stellvertretende Bürgermeister Werner Ehlers. Unter den zwölf Direktkandidaten treten viele junge Mitglieder erstmals an.

09.02.2018

Die Aussagen von Heiligenhafens Bürgermeister Heiko Müller (parteilos) haben bei den Parteien in der Stadt Gehör gefunden. Jetzt meldet sich die SPD in Richtung Müller zu Wort. Sie begrüße dessen Kurs zu mehr Wahrheit und Klarheit – fragt aber auch, warum dies vorher nicht der Fall war.

09.02.2018

Für ihre besonderen Leistungen im vergangenen Jahr sind drei junge Leichtathleten des PSV Eutin beim Verbandstag des Kreisleichtathletikverbandes (KLV) besonders geehrt worden: Niklas Sagawe, David Schliep und Mika Jokschat holten bei den Deutschen Meisterschaften Gold.

09.02.2018
Anzeige