Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein FDP bestimmt Kandidaten für die Landtagswahl 2017
Lokales Ostholstein FDP bestimmt Kandidaten für die Landtagswahl 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 17.09.2016
Sebastian Kraatz, Christopher Vogt und Jörg Hansen (v.l.). Quelle: hfr

Sebastian Kraatz tritt für die FDP bei der Landtagswahl 2017 als Direktkandidat in Ostholstein- Nord an. Beim Kreisparteitag und der Wahlkreismitgliederversammlung der FDP Ostholstein wurden Freitagabend in Neustadt die Direktkandidaten bestimmt. Kraatz erhielt das Mandat für den hiesigen Wahlkreis 17 ohne Gegenstimme.

Für den Südkreis (Wahlkreis 18) wurde Kreisvorsitzender Jörg Hansen – ebenfalls ohne Gegenstimme – als Direktkandidat gewählt.

Zu den Inhalten des Wahlprogramms der Liberalen für die Landtagswahl erklärte FDP-Landesvorsitzender Christopher Vogt – der gleichzeitig Vorsitzender der Programmkommission ist –, dass die Partei ihre Schwerpunkte neben dem Thema Bildung insbesondere beim Thema Infrastruktur und den dortigen fehlenden Investitionen setzen wolle.

Als Ziel habe sich die FDP gesetzt, bei der Wahl im kommenden Jahr ein zweistelliges Ergebnis zu erzielen. Mit Frontmann Wolfgang Kubicki werde man um die Stimmen der Wähler kämpfen, gaben sich die Liberalen bei ihrer Versammlung zuversichtlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Offene Sprechstunde auf Fehmarn am 20. September.

17.09.2016

Wolfgang Marlie, der Pferdeflüsterer von Klingberg, hat seine Lebensgeschichte als Buch vorgelegt.

17.09.2016

Ein Ostholsteiner ist am frühen Sonnabend zwischen Grebenhagen und Lebatzer Heckkaten (Gemeinde Ahrensbök) verunglückt.

17.09.2016
Anzeige