Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein FESTTAGSTIPPS
Lokales Ostholstein FESTTAGSTIPPS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 19.03.2016

Gala der Stars mit Original-Lindenberg

Timmendorfer Strand. Wenn das keine gelungene Oster-Überraschung ist: Panikrocker und Timmendorf-Fan Udo Lindenberg — sein Konzert am 22. April ist seit Wochen ausverkauft — schickte Organisatorin Rotraud Schwarz gestern für ihren Unicef-Talk „Unterhaltung am Meer“ (25. März, 20 Uhr, Maritim Seehotel) ein von ihm gemaltes Bild zu Gunsten des Kinderhilfswerks. Rotraud Schwarz war davon komplett überrascht und postete bei „Facebook“: „Wir freuen uns! Danke Udo!“ Es gibt noch einige Rest- Karten für den Benefiz-Talk mit Stars wie „Winnetou“ Jan Sosniok oder Künstler und Extremsportler Joey Kelly. Tickets (20 Euro) sind online zu bestellen unter:

www.unterhaltung-am-meer.de

Ostern im

Eutiner Schloss

Eutin. Die Winterpause ist zu ende, am Ostersonnabend, 26. März, startet das Eutiner Schloss in seine neue Saison. Von Sonnabend bis Ostermontag sind Besucher von 11 bis 17 Uhr zu Führungen, Bastelwerkstatt, Schatzsuche, Leckereien und Musik im Innenhof willkommen. Im Schlossbrunnen wartet eine große Menge bunter Ostereier darauf, herausgeangelt zu werden. Mit etwas Glück wird die Geschicklichkeit der Ostereierfischer mit einem süßen Gewinn belohnt. Und bei der großen Familienschatzsuche machen sich die Teilnehmer auf die Pirsch nach dem verborgenen Schatz, der aber erst nach einigen kniffligen Rätselfragen gehoben werden kann.

• Informationen unter www.schloss- eutin.de / ostern-im-schloss.html oder

unter Telefon 04521/70950

Frühlingsgeflüster in

der Dunkerschen Kate

Bosau. Zu Ostern feiert die Arbeitsgemeinschaft „Hilfe für Euch“ ihr 33-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung „Kunst mit Nadel und Faden — Frühlingsgeflüster“ in der Dunkerschen Kate in Bosau. Die zum Verkauf angebotenen Handarbeiten wurden in Ostpreußen von Frauen hergestellt, die mit ihrer Kunstfertigkeit ihre kargen Renten aufbessern. Die Arbeitsgemeinschaft betreut die Frauen seit vielen Jahren, bringt ihnen auf ihren Hilfsfahrten die vorbereiteten Materialien und holt die fertigen Arbeiten auf späteren Fahrten wieder ab, um sie auf verschiedenen Ausstellungen im norddeutschen Raum zum Verkauf anzubieten. Die Mitarbeiter sind sämtlich ehrenamtlich tätig und unternehmen mehrmals im Jahr Versorgungsfahrten zu den seit langem Betreuten. Der Erlös der Ausstellungen kommt den handarbeitenden Frauen wie auch den übrigen Bedürftigen zugute.

Die Jubiläumsausstellung in der Dunckerschen Kate in Bosau bietet Kissen und Decken für Wohnzimmer, Garten und Balkon, Leinen und Spitzen für die Küche sowie Honig aus Ostpreußen und vieles mehr. Sie ist von Gründonnerstag bis Ostermontag, 24. bis 28. März, von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Waschbeton-Pflanzschalen hört die Toleranz auf.

19.03.2016

Unterwegs nach Rotterdam ist nächste Woche eine vierköpfige Fehmarn-Delegation mit Bürgermeister Jörg Weber (SPD) an der Spitze. Ob sich die Tour nach Holland lohnt, steht allerdings in den Sternen.

20.03.2016

Die Bäder entlang der Lübecker Bucht bieten Besuchern ein vielfältiges Programm.

20.03.2016
Anzeige