Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein FFBQ: Frist für die Einwendungen läuft ab
Lokales Ostholstein FFBQ: Frist für die Einwendungen läuft ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 18.08.2016
Anzeige
Timmendorfer Strand

Die Einwendungsfrist zum Änderungsverfahren zur Planfeststellung der Fehmarnbeltquerung läuft ab: Darauf weist die Gemeinde Timmendorfer Strand hin.

„Einwendungen und Stellungnahmen können noch bis spätestens 26. August vorgebracht werden“, heißt es in einer Mitteilung: „Ansonsten ist das Recht auf Beanstandung verloren.“

Auf der Internetseite der Gemeinde unter www.timmendorfer-strand.org/service werden umfassende Informationen – unter anderem eine Musterstellungnahme sowie exemplarisch aufgeführte Argumentationshilfen – zur Verfügung gestellt. „Es ist wichtig, dass sich auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde in den Planungsprozess einbringen und die Beteiligungsmöglichkeiten wahrnehmen und ihre Meinungen und Einwände zur Betroffenheit darstellen“, betont die Gemeinde. „Es kommt auf die Vielfältigkeit der Argumentation an. Individuell verfasste Stellungnahmen sind bei der Gewichtung der Aspekte inhaltsschwerer als Stellungnahmen, die blockweise abgeschrieben vorgelegt werden.“

Einwendungen können entweder schriftlich oder zur Niederschrift erhoben werden an den Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein(Betriebssitz Kiel, Anhörungsbehörde, Mercatorstraße 9, 24106 Kiel) und weitere Stellen, unter anderem auch an die Gemeinde Timmendorfer Strand (Rathaus, Strandallee 42, 23669 Timmendorfer Strand).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für viele Biker gehört das Treffen zu den Höhepunkten der Saison: Am Sonntag, 11. September, lädt die Kirchengemeinde Süsel zu ihrem Motorradgottesdienst ein.

18.08.2016

Schießsporttalente bei Ferienpassaktion in Eutin entdeckt: Fast zwanzig Mädchen und Jungen durften zwei Tagen mit den Luftdruck-Sportwaffen des Vereins aufgelegt ...

18.08.2016

Der Tourismus-Service der Gemeinde Grömitz ist jetzt gleich zweimal wegen seiner guten Serviceleistung ausgezeichnet worden.

18.08.2016
Anzeige