Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Fachhelfer für das THW Oldenburg
Lokales Ostholstein Fachhelfer für das THW Oldenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 26.03.2016

Nach sechs Monaten intensiver Ausbildung ist es jetzt geschafft. Drei neue Fachhelferanwärter bestanden ihre Grundausbildungsprüfung gemeinsam mit weiteren Kameradinnen und Kameraden aus dem THW-Geschäftsführerbereich Lübeck.

Die Erleichterung und Zufriedenheit war den drei Helferanwärtern Carlo Weigel, Martin Seestaedt und Moritz Prüß deutlich anzusehen. Über einen Zeitraum von sechs Monaten haben die drei Fachhelferanwärter ihre 73 Stunden umfassende Grundausbildung intensiv bewältigt. Hierbei ging es in erster Linie um die grundsätzlichen Fähigkeiten im Umgang mit den Einsatzmitteln des Technischen Zuges. Der Oldenburger Ausbildungsbeauftragte, Einar Riede, beglückwünschte nicht nur die drei neuen Fachhelfer zu den gezeigten Leistungen, sondern bedankte sich auch bei den beteiligten Ausbildern, insbesondere bei der Ausbildungsleiterin Miriam Pingen, die maßgeblich zu diesem Prüfungserfolg beigetragen hat.

Die neuen Fachhelfer werden jetzt mit der weiterführenden Fachausbildung beginnen, die ihnen auch die Möglichkeit zu verschiedenen Spezialisierungen im Inlands- und Auslandseinsatz ermöglicht. Es besteht auch die Möglichkeit, ohne die Absolvierung der Grundausbildung im Ortsverband mitzuwirken, wie in der Öffentlichkeitsarbeit, Logistik oder Helferbetreuung. Der THW-Ortsverband Oldenburg kommt im Regelfall auf Anforderung der zuständigen Geschäftsstelle Lübeck oder des THW-Landesverbandes zum Einsatz und engagiert sich in erster Linie überregional.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Arbeitskreis befürchtet aber negative Auswirkungen durch geplantes Naturschutzgebiet im Fehmarnbelt.

26.03.2016

Christian Gradert bleibt Vorsitzender des Kegelvereins Lensahn. Auch fast der gesamte weitere Vorstand wurde bei der Jahresversammlung einstimmig im Amt bestätigt.

26.03.2016

Müllsammelaktion im Naturschutzgebiet Graswarder: Die Nabu-Ortsgruppe Heiligenhafen hatte zu einer Müllsammelaktion im Naturschutzgebiet Graswarder aufgerufen.

26.03.2016
Anzeige