Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Fahrt endet im Binnenwasser
Lokales Ostholstein Fahrt endet im Binnenwasser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 26.09.2016
Ein Mann hat sein Auto ins Wasser gefahren. Quelle: Sonja Gäbler
Anzeige
Neustadt

Ein Betrunkener hat am späten Nachmittag in Neustadt offenbar die Ausmaße der Straße Am Gogenkrog überschätzt: Er landete mit seinem Pkw im Binnenwasser. Der „stark alkoholisierte Mann“, so die Polizei, hatte Glück. Das Wasser war an dieser Stelle flach. Er bliebt unverletzt und das Auto ging nicht unter – fuhr allerdings auch nicht mehr weiter. Die Bergungsarbeiten dauern an.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige