Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Familienkonzert mit „Flötuba“
Lokales Ostholstein Familienkonzert mit „Flötuba“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 07.11.2013
Das Duo „Flötuba“, Johanna Rabe und Albrecht Buttmann, spielt am Sonntag in Gleschendorf . Quelle: hfr
Gleschendorf

In der Gleschendorfer Kirche findet am Sonntag, 10. November, ab 16 Uhr das schon traditionelle Familienkonzert statt. Ausführende sind in diesem Jahr das Duo „Flötuba“, bestehend aus der Flötistin Johanna Rabe und dem Tubisten Albrecht Buttmann. Das Konzert steht unter dem Titel „Eine musikalische Zeitreise vom Mittelalter bis heute“ und wird moderiert von dem Raben „Horchbert“. Es erklingt mittelalterlicher Gesang der Mönche sowie unter anderem Musik von Georg Friedrich Händel und Wolfgang Amadeus Mozart. Eingeladen sind alle Kinder ab fünf Jahren mit ihren Eltern und weiteren Angehörigen. Der Eintritt ist frei. Johanna Rabe wirkt als freiberufliche Künstlerin und Musiklehrerin für Querflöte, Blockflöte und Klavier in Hamburg.

Albrecht Buttmann stammt aus einer Kirchenmusikerfamilie und ist Küster am Schleswiger Dom.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um eine eher ungewöhnliche Behandlungsmethode geht es am morgigen Sonnabend bei der VHS Timmendorfer Strand: „Blutegel-Therapie — Natürliche Medizin mit Biss“ ist ein Vortrag überschrieben, ...

07.11.2013

In Haffkrug wurden in den vergangenen Tagen viele Bäume gefällt. Das stößt auf Widerstand. Bürgermeister Owerien erklärt die Hintergründe.

07.11.2013

Schwamm, Asbest und korrodierte Stahlträger: Baumaßnahmen an der Eutiner Weber-Schule kosten mindestens 900 000 Euro mehr.

07.11.2013