Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Familienzentrum macht Mütter sportlich fit
Lokales Ostholstein Familienzentrum macht Mütter sportlich fit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 12.08.2016

„Fitness für Mütter“ heißt es neuer Sportkurs, den das Familienzentrum Heiligenhafen ab 19. September anbietet. Unter fachlicher Anleitung machen die Teilnehmerinnen verschiedene Übungen, durch die besonders Bauch, Beine und Po trainiert werden. Die Kinder können währenddessen von einer Betreuerin im Nebenraum beaufsichtigt werden.

Gesportet wird an acht Montagen jeweils von 16 bis 17 Uhr in den Räumen des Familienzentrums (Friedrich-Ebert-Straße 31). Die Teilnahme kostet 20 Euro – bei regelmäßiger Anwesenheit gibt es fünf Euro zurück. Eine Ermäßigung ist möglich.

Weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung bis zum 15. September gebeten: bei Koordinatorin Kristina Bruhn unter Telefon 04362/5005709, per E-Mail an k.bruhn@dksb-heiligenhafen.de oder direkt vor Ort (Di / Do 9 bis 12 Uhr, Mi 15 bis 17 Uhr).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gesellschaft für Familie und Beruf zieht eine erfolgreiche Bilanz: Sie hat seit Mai 2015 mit elf Unternehmen und Kommunen in Ostholstein Verträge über eine Kindernotfallbetreuung geschlossen.

12.08.2016

Thomas Haloschan ist am Donnerstag, 18. August, mit seiner Band in Niendorf zu Gast. Der Titel seiner Sommerkonzertes in dem Ostseebad lautet „Halleluja und mehr“.

12.08.2016

Siebeneinhalb Stunden brauchte es, dann hatte Vera Karl ihren schwarzen Gürtel im Kung Fu. Mit 27 Jahren, als erste Frau in Eutin. Tatsächlich aber dauert es schon länger als ihr halbes Leben. Sie war elf, als sie mit einer Freundin zum ersten Training ging.

12.08.2016
Anzeige