Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Ostholstein Fehmarn-Marathon wird Großveranstaltung
Lokales Ostholstein Fehmarn-Marathon wird Großveranstaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 20.04.2016
Veranstalter Gunnar Mehnert (r.) und Ralph Schwennen (SV Fehmarn) gehen beim „Fehmarn-Marathon“ gemeinsame Wege. Quelle: gjs

Das halbe Dutzend ist in Sichtweite. Am Sonnabend, 28. Mai, startet in Wallnau der „6. Fehmarn-Marathon“. In diesem Jahr sorgt die Kooperation mit dem SV Fehmarn für eine starke Aufwertung. Bei dem küstennahen Laufevent rechnet Veranstalter Gunnar Mehnert mit mehreren Hundert Teilnehmern.

Schon in den vergangenen Jahren gab es eine „lockere Zusammenarbeit“, betont Mehnert vom Strandcamping Wallnau. Doch jetzt haben beide Partner „aus der Not eine Tugend gemacht“. Denn der traditionelle „Fehmarn-Lauf“ des SV Fehmarn (SVF), der immer im September stattfindet, muss in diesem Jahr ausfallen.

Der Grund: Die vielen freiwilligen Helfer, die vor allem zur Streckensicherung in der Innenstadt und am Burger Binnensee benötigt werden, sind durch den Kitesurf World Cup gebunden. Von 36 Sicherungspunkten mussten sechs sogar von Polizei und Feuerwehr gesichert werden, so SVF-Vorsitzender Ralph Schwennen. Ganz anders beim „Fehmarn- Marathon“ im Inselwesten: Einzig in Dänschendorf muss eine Straße gequert werden, die voll abgesichert werden muss. Die meisten Abschnitte führen dagegen über Feldwege, an der Küste entlang und vor allem über den Deichsicherungsweg. „Diese Strecke ist ein Traum“, so Mehnert. Inzwischen war ein offizieller Vermesser des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Westfehmarn. „Jetzt ist die Zehn-Kilometer-Strecke bestenlistenfähig“, so Mehnert. Für die klassische Marathon-Route funktioniert das dagegen nicht. Der Grund: Es wird zu wenig über Asphalt gelaufen, sondern weitgehend über Feldwege und auf dem Deich. Diese Route will der Veranstalter nicht aufgeben: Sie ist die eigentliche Attraktion beim „Fehmarn-Marathon“.

In fünf Disziplinen wird am Campingplatz gestartet. Wer mitmachen will, muss allerdings Frühaufsteher sein. Veranstaltungsbeginn ist um 8 Uhr. Bereits um 9 Uhr startet der Marathon-Lauf, danach folgen der Kinderlauf, der Halbmarthon sowie der Fünf- und Zehn-Kilometer-Lauf. Bis auf den Kinderlauf wird eine gestaffelte Anmeldegebühr erhoben. Beim Marathon-Lauf winkt ein Preisgeld für die ersten drei Plätze (jeweils für Männer und Frauen), von 200, 150 und 100 Euro. gjs

• Anmeldung : www.fehmarn-marathon.eu

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Notunterkunft auf dem Truppenübungsplatz könnte zum 30. Juni dicht machen — Land verhandelt mit Bundeswehr — Entlassungen beim Roten Kreuz — Betroffene klagen.

20.04.2016

Die Diskussion der Großenbroder Gemeindevertreter über das Thema Breitbandversorgung macht das Dilemma vieler Städte und Kommunen offensichtlich: Unter dem Druck ...

20.04.2016

Brauerei-Besuch und Vortrag über Guldborgsund — Gegenbesuch kommt Ende Mai.

20.04.2016
Anzeige